Morgen NMT , nun Mensschmerzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von junimama2011 01.04.11 - 20:32 Uhr

Hallo Mädels , morgen wollte ich testen , nun bekomm ich aber so Mensschmerzen #zitter !

Hatte doch echt ein so gutes Gefühl #schmoll

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927481/578564

Kann ich noch hoffen ?

LG Nina

Beitrag von cora-maus 01.04.11 - 20:34 Uhr

Ich würde mal sagen: Ja! Solange die mens nicht da ist kann man hoffen.. hatte diese Mensartigenschmerzen auch bei meiner ersten ss damals... :-D

viel Glück #klee

Beitrag von mima19 01.04.11 - 20:44 Uhr

Hallo Nina,

Ich denke auch aber hast du immer so einen zyklus von 24-25 tage oder auch mal anderst?

Wenn ja ann würde ich aber erst am Sonntag testen!

kANNST MIR JA NOCH SCHREIBEN WEGEN ZK

lg claudia

Beitrag von lovely834 01.04.11 - 20:45 Uhr

Du kannst aufjedenfall noch hoffen, hatte auch total schmerzen wie als wenn meine mens kommen würde aber sie kam nicht sondern hatte einen positiven Test in der Hand, bin jetzt in der 8 Woche glücklich Schwanger.
Drück dir fest die Daumen das du #schwanger bist.

LG#winke