Was wäre euch das wert???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von zwei-erdmaennchen 01.04.11 - 22:03 Uhr

Hallo zusammen,

ich möchte zwei Sachen verkaufen und habe keinen blassen Schimmer was ich dafür verlangen kann. Also ich möchte nicht unverschämt sein aber trotzdem natürlich nichts verschenken.

Darum dachte ich mir ich frage mal Leute, die sich damit gerade im Moment beschäftigen ;-)

Einmal haben wir unseren Maxi Cosi Cabriofix mit Easy Fix Basisstation (für Isofix und/oder Gurtbefestigung), Fußsack und Spiegel. 2008 gekauft, von zwei Kindern genutzt sieht aber noch aus wie fast neu (am Boden hat das Plastik halt Schrammen vom Abstellen auf der Straße). Natürlich garantiert unfallfrei :-p

Und dann habe ich einen Ergo Carrier mit Gurterweiterung und passender Gürteltasche. Der ist quasi neu weil wir ihn nur ein paar Mal ausprobiert haben. Leider haben unsere Kinder den aber total blöd gefunden #schmoll. Der ist 9 Monate alt...

Was denkt ihr???

Vielen Dank und liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von kleine1102 01.04.11 - 22:21 Uhr

Hallo Ina,


für den MC & Easy Fix würde ich zusammen maximal (!) 100€ ausgeben, das wäre dann etwa die Hälfte des gesamten NP. Hatten das gleiche System von 2008/2009, es wurde von einem Kind genutzt, die Base war nur ca. ein halbes Jahr in Gebrauch (hatten vorher eine von Freunden geliehen) und wir haben Ende 2009 ca. 120€ dafür bekommen. Da war der MC ein Jahr, die Base ein halbes Jahr alt.

Der Wert sinkt auf jeden Fall mit dem "Alter" und einen mehr als zwei Jahre alten Babysafe würde ich persönlich gar nicht mehr kaufen (allerdings kaufen wir Autositze grundsätzlich nicht gebraucht). Wie gesagt: 100€ für beides wäre ein guter Preis, etwas darunter auch okay.

Zum Ergo kann ich Dir leider nichts sagen, da wir ein anderes Trage-System hatten.

Viele Grüße #stern,

Kathrin

Beitrag von zwei-erdmaennchen 01.04.11 - 22:38 Uhr

Hey Kathrin,

danke für deine Antwort. So in etwa hatte ich das auch eingeschätzt auch wenn man das natürlich nicht wirklich wahr haben will ;-) Hälfte des Neupreises #schwitz

Viele Grüße
Ina #winke

Beitrag von julibraut 01.04.11 - 22:24 Uhr

Zum Sitz kann ich dir leider keinen Tipp geben.
Aber für den Ergo Carrier würde ich schon an die 50€ verlangen. Gerade wenn er eigentlich unbenutzt ist. Neu kosten diese Teile ja an die 100€.
Wir haben eine Manduca und die ist im Preis ja ähnlich.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 01.04.11 - 22:41 Uhr

Guten Abend,

danke für deine Antwort :-)

Kriegt man da echt nur noch 50 Euro dafür? Ich habe inkl. dem Zubehör 130 Euro bezahlt. Das ist ja echt ein Hammerwertverlust in den paar Monaten #schwitz

Ärger mich sowieso noch, das Teil überhaupt gekauft zu haben #augen

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von 19-inaschmidt-82 02.04.11 - 07:51 Uhr

für 50€ würde ich den ergo direkt nehmen!!

wellche farbe hat der denn?

lg Ina :-)

Beitrag von zwei-erdmaennchen 03.04.11 - 22:09 Uhr

Hallo Namensvetterin ;-)

ehrlich gesagt ist mir das zu wenig. Ich habe 130 Euro dafür bezahlt (inkl. Zubehör) und er ist wirklich noch top in Schuss (wurde ja fast nicht benutzt).

Hat übrigens das Heartrose-Design :-)

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von neroli83 02.04.11 - 08:38 Uhr

Hallo!

Nein, du kannst auf jeden Fall mehr verlangen, schau dich bei ebay um, der Wertverlust ist so groß nicht.
Ich würd dafür samt Zubehör 80-90 ausgeben, da so gut wie neu.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 03.04.11 - 22:07 Uhr

Hi,

danke für deine Antwort...

So in etwa hatte ich es mir auch erhofft. Ich habe wie gesagt mit dem Zubehör 130 Euro ausgegeben #schwitz

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von gartenrose 01.04.11 - 22:45 Uhr

Hallo,

ich habe alleine nach der Base mal bei E...geschaut. Die gehen dort noch immer um die 80,- weg.
Ich würde daher lieber den Mc und die Base getrennt verkaufen, da du für den MC wohl nicht mehr allzuviel bekommen wirst.

Wir selber haben zwei Base und haben neu jweils 100,- bezahlt.

Auch die Ergo Baby Carrier gehen bei E...für recht viel Geld weg. Wir haben das gleiche Problem, auch unser Zwerg hat das Ding nie gemocht und ich schaue gerade bei E...was ich dafür noch ca. bekommen würde. Mit etwas Glück sind es um die 70,-

Also einfach mal versuchen....viel Glück!

Beitrag von zwei-erdmaennchen 01.04.11 - 22:52 Uhr

Hi,

danke - ja, ist wohl Glückssache. Hab auch schon an diese nette Auktionsplattform gedacht aber wenn man da Pech hat dann steht man echt im Regen und kriegt gar nichts dafür. Und das würde mich halt echt wahnsinnig ärgern #schmoll

Habe auch schon überlegt die Teile zu trennen aber da wir ja auch noch den Fußsack haben und diesen Spiegel dachte ich mir vielleicht wäre so ein "Rundum-Sorglos-Paket" auch nicht schlecht zu verkaufen #kratz

Ich kenne reihenweise Kinder die den Ergo nicht leiden können - und trotzdem hab ich Schaf einen gekauft #klatsch. Nun hab ich den Salat.

Was soll's, nicht ärgern...

Wünsch dir auch viel Glück beim Verkaufen ;-)

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von susasummer 02.04.11 - 11:14 Uhr

Je nach dessin beim Ergo bekommst du ca. 60-65euro dafür.Oder auch mehr,meist bei ebay.
Beim autositz weiss ich es nicht.
lg Julia

Beitrag von zwei-erdmaennchen 03.04.11 - 22:11 Uhr

Hi Julia,

danke für deine Antwort #danke

Werde mich mal bei ebay umschauen und dann mein Glück versuchen. Klar ist er nicht mehr ganz neu aber eben fast. Von daher möchte ich ihn echt nicht verschenken.

Liebe Grüße
Ina #winke

P.S. Ich glaube ich bin dir noch woanders ein paar Antworten schuldig, kann das sein??? Bin zur Zeit so verplant #augen