Krabbelschuhe, welche sind zu empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von amyloona 02.04.11 - 09:00 Uhr

Hallo ihr Lieben,

mein Kleiner soll seine ersten Schuhe bekommen ;)

Natürlich sollen diese gut sitzen, er soll darin nicht schwitzen (bei dem schönen Wetter was jetzt kommen soll ;9) und sie sollen natürlich auch zum Krabbeln gut geeignet sein.

Jetzt sehe ich, dass es doch eine ziemlich große Auswahl auf dem Markt gibt. Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Danke für eure Tipps und einen richtig tollen Tag für uns alle bei dem tollen Wetter.

greetz

Beitrag von sternbiene 02.04.11 - 09:32 Uhr

Natürlich würde ich die Schuhe nur anziehen, wenn ihr wirklich rausgeht.. Drinnen sind natürlich solche Fliesenflitzer besser.
Aber ich habe die hier:
http://www.baby-walz.de/dmc_mb3_search_pi1.num/10000/dmc_mb3_search_pi1.page/3/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/adidas+schuhe/product/1832596/L/0/Geschenkset-2-tlg.a930.0.html
(die mit dem Ferkel drauf), meine kleine kann prima ihre ersten Schritte machen!

LG und einen schönen tag!

Beitrag von superschatz 02.04.11 - 10:57 Uhr

Hallo,

wir hatten damals solche Lederpuschen von Robeez und waren sehr zufrieden. Er hatte sie wirklich oft an und sie waren trotzdem noch in einem topzustand. Sie sind aus echtem Leder und ich würde sie jedem empfehlen.

Drinnen hatte er nur Socken/Fliesenflitzer an.

LG
Superschatz

Beitrag von evbe 02.04.11 - 14:20 Uhr

Wir haben Robeez und Pedoodles -

Infos zu Pedoodles findest du hier http://www.zwergen-kiste.de/?p=76

Pedoodles sind ein bißchen günstiger, Robeez sind mittlerweile schon Klassiker :-)

Mir gefallen beide gut, sind auch beide aus Echtleder, weiche Sohle usw - ich habe aber den Eindruck, dass die Pedoodles eher etwas für breitere Füße sein könnten, da Robeez schon mal schmal ausfallen können.

Aber empfehlen kann ich beide :-)

LG
evbe

Beitrag von ulmerspatz37 02.04.11 - 22:11 Uhr

www.lederscheune.de
LG

Beitrag von evbe 03.04.11 - 21:39 Uhr

Tut mir leid, gefallen mir so gar nicht #schwitz