Schwangerschaftszeichen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mh75 02.04.11 - 10:07 Uhr

Hallo zusammen.
Habe am Dienstag einen schwangerschaftstest gemacht und der war positiv.
Wenn ich richtig rechne bin ich in der 6. Woche.
Mir war auch schon übel, aber sonst merk ich nix.
Der Busen spannt nicht, dachte gestern die Brust ist was fester, heute ist alles wie sonst.
Ist das normal das man noch nix merkt?
Habe Angst das was schief gehen könnte.
Am Montag habe ich Termin beim Frauenarzt.
Was kann man gegen die Furcht machen?
Wünsche mir sehr ein Baby.
Lg#winke

Beitrag von corinna.2010.w 02.04.11 - 10:08 Uhr

huhu

das ist normal. Das kommt alles noch:)

In der 6ssw wusste ich erst noch gar nicht das ich SS bin.
hab auch nix zuvor gemerkt.

es fing so ab der 8ssw an.
Das die brüste gespannt haben, Ul ziehen...

Aber das kommt alles noch:)


lg
corinna
#schwanger mit Miguel in der 26ssw

Beitrag von wildehilde85 02.04.11 - 10:14 Uhr

Hallooo,;-)

AAAles Guuute zu deiner KUUUGELZEIIIT;-)

Diese Anzeichen kommen noch:-D

Mach dir keine Gedanken...:-)

lg,Jenny mit Amelie 4,5) und Melina 2,5 an der hand und mit Krümmelchen 12.ssw#ei

Beitrag von alice2004 02.04.11 - 10:30 Uhr

das ist bei jedem unterschiedlich
ich wuste das ich ss bin da ich anderst schmerzende brùste hatte nich die normale pms
ùbelkeit kommt zb ab und an jetzt erst
mach dir keine sorgen ist schon alles richtig so wir sind ja nicht alle gleich
;-)