Bauch füllt sich bei starkem Stoß

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von noahs-mama 02.04.11 - 11:54 Uhr

Hallo
gestern war ich mei meiner Mutter zu besuch wo mein Patenkind(5jahre) auch war.. Sie wusste noch nicht das ich wieder schwanger bin und wollte mit mir kuscheln. Wir saßen also auf der Couch und kuschelten. Sie rutschte ein wenig ab und stütze sich mir ihrem Ellenbogen in meinem Bauch ab um wieder rauf zu hopsen. Dabei hat sie mir voll in den Bauch gestoßen..
Danach hatte ich das Gefühl mein Bauch füllt sich bzw der Bauch wird ganz fest.. War total des komische gefühl. Musste dann auch erstmal richtig durchatmen um wieder richtig Luft zu kriegen..
Kann da was mit meinem Kind passiert sein??

Beitrag von ilva08 02.04.11 - 12:02 Uhr

Ich weiß nicht, das Baby ist im Fruchtwasser eigentlich gut geschützt. Doch ich hab den Stoß nicht selbst gefühlt und bin kein Arzt... wenn du unsicher bist, fahr doch ins KH und lass nachschhauen. Das ist überhaupt kein Problem.

Meine Nichte (3 Jahre) ist mal, als ich in der sechsten Woche war, zur Begrüßung auf mich zugerannt und hat mir volles Rohr ihren Kopf in den Bauch gewommert... da ist nichts passiert.

Mehr kann ich dir leider dazu nicht sagen. #kratz #liebdrueck

Beitrag von goldschnute77 02.04.11 - 13:35 Uhr

Hallo!

Das gleiche ist mir am Freitag auch passiert.
Mein Großer (10) ist umgestürzt beimQuatsch machen und mir auch mit voller Wucht mit seinem Ellenbogen in den Bauch.
Ich habs abklären lassen beim FA und anschließend im KH
Hab ctg gemacht bekommen und hatte leichte wehen, aber nichts bedenkliches.
Am nächsten Morgen hatte sich alles wieder beruhigt.#pro
Dem Baby schadet es meistens nicht, da es gut geschützt ist.
Und dein harter Bauch ist auch eine Kontraktion, die durch den Stoß ausgelöst wurde.
Wenn es sich wieder entspannt und der Bauch nicht regelmäßig hart wird ist das auch wieder ok.
Ich hatte halt auch noch Angst wegen der Plazenta...
Aber wie gesagt, zum Glück alles nochmal gut gegangen!
Wenn du dich gut fühlst und dein Baby spürst ist bestimmt bei dir auch alles ok!
#liebdrueck