Langsam werde ich fett :-(. Junis und andere!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julie1108 02.04.11 - 13:33 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wie ihr oben schon lesen konntet, werde ich langsam fett :-). Komme Montag in die 31. SSW und habe 14 Kilo zugenommen. Da der kleine Mops ja wohl erst 1450 g wiegen soll und meine Gebärmutter wohl auch nicht 10 Kilo Fruchtwasser inne hat, muss wohl der Rest angefressen sein :-). Tja, so muss man da durch. So langsam kommt das Doppelkinn, da muss ich mich erst mal dran gewöhnen. Dazu noch eine Erkältung, alles wunderbar :). Mein Mann hält auch immer mehr Abstand. Na ja, bald habe ich ja das Glück der Erde in meinen Armen, das ist doch eine super Entschädigung :-). Da freue ich mich drauf.

Wie geht es euch so?

Lieben Gruß

P.S. Ich kann aber auch einfach nicht aufhören zu essen ;-).

Beitrag von mama20042011 02.04.11 - 13:42 Uhr

ja, das kenne ich nur zu gut #schwitz

hab auch schon viel drauf, doppelkinn hab ich seit 2 wochen auch #schein


na ja, ich denke mir abnehmen kann ich nach der schwangerschaft auch noch,um das thema mach ich mir in 8 wochen gedanken.:-p


lg
mama in der 32 ssw

Beitrag von julie1108 02.04.11 - 13:45 Uhr

Ich in 9 :-), aber dann liebt man die Kleinen wahrscheinlich so doll, dass man sich da auch keinen Kopf mehr drüber macht. Ich beneide immer die Frauen, die jeden Morgen ihre Haare frisch fertig machen und immer top aussehen. Nehme ich mir immer vor, bin dann aber immer zu faul dazu :-).

LG

Beitrag von mama20042011 02.04.11 - 13:56 Uhr

also ich muss gestehen, das ist etwas wo ich jetzt in der schwangerschaft echt wert drauf lege, ich denke immer, wenn ich schon so dick bin, dann wenigstens gut aussehend dick...#schein#rofl

klappt nur nicht so:-D

aber wenn die kleinen da sind denkt man eh von alleine an alles, nur nicht mehr ans essen;-)

ich mach mich deswegen da auch nicht verrückt, auch wenn ich mir immer einiges anhören muss :-(


lg
lang ists nicht mehr:-D

Beitrag von 3aika 02.04.11 - 13:51 Uhr

nach der geburt geht alles weg
in meiner 1ssw habe ich 20kg zugenommen, nach 2 wochen war ich dünner als vorher ss.

in meiner 2ssw habe ich 25kg zugenommen
in meiner 3ssw habe ich nur 5kg zugenommen und zum lück wiege ich genauso viel wie vor den allen ss :-D

Beitrag von vincensa 02.04.11 - 14:19 Uhr

hab auch schon 14 kg mehr drauf
komme morgen in die 32 SSW :-p
kann aber körperlich nicht mehr so wie ich das möchte #zitter
Habe höllische Schmerzen vom Ischias und auch noch dazu die Beckenknochenlockerung
laut Arzt kann es sogar sein das der Kleine noch ein Mai baby wird
ET wäre eigentlich der 5.6
aber wenn es mir wohl weiter so geht
kann ja kaum laufen werden sie mitte oder ende mai einleiten
abwarten und Tee trinken

LG Vinny ende 31 SSW#verliebt

Beitrag von kleinefee81 02.04.11 - 14:27 Uhr

Jo jo, so geht's mir auch :-)

Heut morgen hab ich mich mal gewogen: 76.7 kg, Anfangsgewicht waren so 66-67 kg...da kommt sicher auch noch ruckizucki mehr drauf jetzt in den letzten Wochen, bin heute noch in Woche 31, mein ET ist übrigens auch der 5. Juni! Da können wir zusammen entgegenfiebern, Vinny! Hoffe allerdings, dass es früher etwas wird ... Rücken und Beckenlockerung...ist nicht so schön, allerdings spüre ich es auch meistens erst abends oder wenn ich lange sitze oder Fahrrad fahre.

Liebe Grüße an Euch, Mitstreiterinnen!
kleinefee

Beitrag von juliz85 02.04.11 - 15:26 Uhr

Mein ET ist der 9.6. ;-) Hab bisher ca 8 Kilo zugenommen aber meine Hebamme sagte im GVKurs, zunehmen is wichtig fürs stillen, weil der Körper nach der Entbindung von diesen Kilos zehrt und des Rest festhält... dann versiegt die Milch.
Also, ran an den Speck! #mampf