Fruchtblase gesprungen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kersekind 02.04.11 - 14:07 Uhr

Hallo Zusammen,

mir ist gerade die Fruchtblase gesprungen...das íst an sich schön, aber mein Freund ist leider noch 400 km entfernt und fährt jetzt los!! ET ist 06.04. normalerweise.

Da ich nicht genau weiss, ob der Kopf fest im Becken liegt, hab ich mich natürlich jetzt hingelegt. Da kam echt ne Menge Fruchtwasser raus, zum Glück alles Glasklar!

Ich wollte an sich noch warten, bin aber únschlüssig..

gruß, k

Beitrag von yamie 02.04.11 - 14:08 Uhr

hi,


hast du keine hebamme zur hand?

Beitrag von kleinerennmaus13 02.04.11 - 14:10 Uhr

Hallo!

Auch wenn dein Freund noch so weit weg ist, du solltest einen Rettungswagen rufen und dich ins KH begeben... Bei einem Blasensprung sollte man beobachtet werden, damit es zu keiner Infektion oder Mangelversorgung kommt. Also, PC aus und ab ins KH!

Viel Glück!!

Beitrag von herthawomen 02.04.11 - 14:10 Uhr

Hallo,

ich würde lieber einen Krankenwagen rufen.

Das dauert noch bis dein Freund da ist.2,5 Stunden ca,wenn er gut durch kommt.

Alles Gute

Sabrina

Beitrag von sandmann1234 02.04.11 - 15:51 Uhr

2,5std für 400km???? Ist dein Mann Michael Schumacher???

Beitrag von traumkinder 02.04.11 - 14:11 Uhr

sofort ab ins KH!!!!!!!!


wenn das baby zu wenig fruchtwasser hat kanns gefährlich werden!!!


am besten im kreissaal anrufen und fragen ob du selber fahren darfst oder dich vom krankenwagen abholen lassen sollst!!


riskier bitte nicht die gesundheit deines babys!

Beitrag von perladd 02.04.11 - 14:18 Uhr

Ui hilfe...bei mir war da gestern nicht mehr dran zu denken! Meine fb ist geplatzt und 2 stunden später war die kleine da. Ich war auch erstgebärende!

Beitrag von traumkinder 02.04.11 - 14:24 Uhr

*hehe*

bei mir kam er erst 6h später!! und ich bin noch ins KH gefahren, bis mir tage später einfiel das die Hebamme damals gesagt hatte, liegend ins KH fahren!! #schwitz


ging ja echt rasant bei dir!

Beitrag von emeri 02.04.11 - 18:53 Uhr

bei mir kamen beide kinder weniger als 2 stunden nach blasensprung... daher: sofort ins KH.

aber liegend ins KH ist auch nicht soooo bequem. hätte nie gedacht wie verdammt ungemütlich so ein krankenwagen ist. :-)

lg

Beitrag von emeri 02.04.11 - 14:22 Uhr

hey,

hinlegen und rettung anrufen! dein freund soll gleich ins kh kommen.

lg

Beitrag von traumkinder 02.04.11 - 14:25 Uhr

#pro nur so und nicht anders!!

Beitrag von perladd 02.04.11 - 15:26 Uhr

Ja ich war echt erstaunt. Bei mir war aber auch der Muttermund schon komplett offen was ich auf die Akupunktur schiebe. Kann ich also jedem nur empfehlen!

Beitrag von duchovny 02.04.11 - 16:27 Uhr

Sorry, aber ich musste jetzt so grinsen und gleichzeitig mit dem Kopf schütteln!

Aber es ist halt das Zeitalter des www. *lol* Das jemand, statt im KH anzurufen, sich tatsächlich mit einer gesprungenen Blase vor den Rechner hängt und nochmal postet! Hammer! Ale meine Blase gesprungen ist, hatte ich alles im Kopf, aber nicht den Computer!

Ich wünsche dir alles Gute für die Geburt, bei mir fings eine halbe h nach dem Blasensprung mit Wehen an!

GGLG