fenistil beim säugling

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von huehnersuppe 02.04.11 - 15:22 Uhr

meinem 4 monate altem baby jucken ganz schlimm die augenlider.

hat jemand erfahrungen mit fenistiltropfen bei so kleinen babys?

laut packungsbeilage ab 1 jahr, laut neztdoktor ab 1 monat...
weiß jemand was? mein kleiner quält sich und der doc hat zu.

Beitrag von ann75 02.04.11 - 20:14 Uhr

Hallo,
meine Tochter hatte sehr starke Neurodermitis und hat als fünf Monate alter Säugling auch die Fenistil-Tropfen verschrieben bekommen. Also schädlich wäre es nicht, vor allem nicht bei einmaliger Gabe. Allerdings frage ich mich, wo der Juckreiz bei deinem Baby herkommt? Es ist vielleicht wichtiger, die Ursache zu erforschen, als das Symptom jetzt zu bekämpfen? Wie wärs mit Ambulanz?
Alles Gute,
Anne