Probestyling voll für´n Ar....

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von ninalein1981 02.04.11 - 17:46 Uhr

Toll, eigentlich hab mich auf den heutigen Tag sehr gefreut!

Zum einen habe ich den Probestecktermin auf heut gelegt, da ich in meinen Geburtstag reinfeier... und ich die Frisur sowie das "Profi-Make-UP" auch ausnutzen bzw. vorführen wollte.

Da sagen die zu mir, ja eigentlich machen die danach alles wieder raus!? #kratz soll ja noch keiner sehen... ?! Hallo??? Dafür hab ich auch 50,- Euro bezahlt! Nun gut, die haben mir nachträglich noch ne Banane gedreht, soweit auch ok außer dass jetzt schon die Nadeln rausrutschen und ich schon improvisiert habe.

Jedenfalls ist die Brautfrisur nicht gewesen wie gewünscht, es müsste noch ein Haarteil bestellt werden... auch komisch - für so´n (angeblichen)Promi-Salon, keine vorrätigen Haarteile zu haben! Dementsprechend hatte ich ne halbe Brautfrisur und ach... die war so locker und einfach nur komisch...

Der Knaller, jedoch, mein Make-UP#aerger
Erst fand ich es garnicht schlecht aber in der Sonne, bohr meine Poren sind so riesig als ob ich eine Vergrößerungs-Lupe vorm Gesicht hätte. Da ist jedes No-Name Produkt deckender?!?!
Die Augen haben se mir mit braunem Lidschatten gemacht, was für blaue Augen wohl toll sein soll! Meine Mutter meinte nur ich sehe total verheult aus, als ob ich ne Heuschnupf-Attacke gehabt hätte!
Dann diese Highlights auf den Lidern, total "bröckelig" als ob ich fettige Augen zig mal gepudert hätte!

Nenene....#nanana, wat a day... gut das es Probetermine gibt!
Also, nächste Woche nach nem neuen Fisör schauen und nun hab ich auch beschlossen, dass ich mich selbst schminken werde!!!

Sorry, fürs sinnlos Posting ;-)
#sonne-ige Grüße

Beitrag von doreen2222 02.04.11 - 19:12 Uhr

Ja zum Glück gibt es Probetermine :-p

Würde an deiner stelle auch woanders hingehen. habe schon 2 Bräute gesehen, wo die Frisuren den tag nicht durchgehalten haben, die Locken mit zu wenig
Schaumfestiger und insgesamt viel zu locker gesteckt... hält nie den ganze tag :-)

Meine Friseurin steckt es manchmal zu fest, aber besser als zu locker an so einem Tag!

Solltest es nochmal woanders versuchen... Bei uns gibt es eine Parfümeriekette die auch Braut- Make-ups machen, vielleicht gibt es sowas auch bei euch, die haben nur hochwertige Produkte, die die sie halt auch verkaufen und bei uns schminken die eben auch super :-)

LG Doreen

Beitrag von sunshine1176 02.04.11 - 19:17 Uhr

Hallo Ninalein,

dass die die Frisur wieder rausmachen habe ich ja noch nie gehört! Bei mir haben sie es drin gelassen und wollten beim nächsten Termin genau wissen, wie lange es gehalten hat. Damit sie es dann ggfs. noch hätten verbessern können!

Das tut mir sehr leid! Leider kommst du nicht aus meiner Nähe, sonst hätte ich dir meinen Friseur empfohlen. Sie haben mir eine tolle Frisur und ein schönes Make up gemacht, was die ganze Zeit wunderbar gehalten hat.

Ich drücke dir die Daumen, dass du schnell was besseres findest und eine schöne Feier später!

LG Sunshine

Beitrag von dani147 05.04.11 - 20:29 Uhr

Ist ja der Hammer,
bin gerade echt sprachlos.
Als meine Kollegin geheiratet hat, kam sie mit der Probefrisur zur Arbeit. Also sie wurde nicht wieder rausgemacht.
Da ich meine Frisur von ne Freundin machen lasse, hab ich da Gott sei Dank viiiiiiel Mitspracherecht.
Was das Make-Up betrifft, will ich auch zu nem Profi und hoffe, dass der gut ist. Also wenn ich so enttäuscht bin wie du, dann kann ichs auch selber machen. Aber eigentlich hätte ich nicht gedacht, dass man von nem professionellen Make-Up enttäuscht sein kann. Jetzt hab ich ANgst #zitter

Tut mir aber echt leid, dass dein Tag nciht so verlief wie du es gewünscht hattest!

LG Dani
#herzlich

Beitrag von sunshine1176 05.04.11 - 20:30 Uhr

Da hast du wohl der falschen geantwortet... :-)

Beitrag von fraeulein-pueh 02.04.11 - 21:17 Uhr

Ja, war bei mir ähnlich. Die wollten auch wieder alles abmachen bzw. die Haare wieder "entzwirbeln" - aber ich hab dann meinen Kopf durchgesetzt, wollte es immerhin meiner Schwester zeigen.

Wenn du nicht zufrieden warst, geh woanders hin. Ich denke übrigens auch, dass an das durchaus selber hinbekommen kann...

Beitrag von lilalaus2000 03.04.11 - 10:38 Uhr

Jup, ich weiß was du meinst.

MakeUp habe ich mir bei Douglas zeigen lassen und gleich Photo-MakeUp gekauft. War nicht billig, echt nicht, aber lohnt sich und hällt den ganzen Tag.

Frisur macht Mama.... die kann das irgendwie.....

So, und übermorgen habe ich dann jetzt Standesamt, Ende Mai Kirche.....

Wird schon werden, irgendwie... ich habe schon immer gesagt: Ich heirate meinen Schatz wenn nönig auch ungeschminkt, mit zottigen Haaren in Jogginghosen :-)


Hauptsache meinen Schatz!!!!!

Beitrag von zaubertroll1972 03.04.11 - 11:14 Uhr

Hallo,

genau deshalb habe ich mich selber geschminkt.
Ich finde diese aufgesetzten Profi Make-ups immer ganz gekünstelt und einfach too much.
Wenn man nicht selber total ungeschickt ist beim schminken dann kann man sich oft selber sehr viel besser schminken.
Mit den Haaren ist es natürlich anders. da ist man auf einen Profi angewiesen.
Viel Glück beim nächsten Mal.

LG Z.

Beitrag von catch-up 03.04.11 - 14:14 Uhr

Haste n Foto gemacht? Den Unfall hätt ich gern mal gesehen! ;-)

Ich bin auch schon mal gespannt auf meinen Probetermin! Aber ich bin da ganz zuversichtlich! Die Friseurin hat mir vor 7 Jahren schon meine Abiballfrisur gezaubert, also kanns so schlimm nicht werden!