Ein schwarzer Tag

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von netti000 02.04.11 - 17:47 Uhr

Hallo,

bin völlig aufgelöst, meine Schwiegermami hatte heute morgen einen Schlaganfall und es sieht sehr schlecht aus :-( Das kam alles so plötzlich.
Und sie ist mein Mama-Ersatz, weil meine Family und Freunde 150 km weit weg wohnen. Kann das alles noch gar nicht glauben. Aber das wird sie wohl nicht überleben...

Jetzt lieg ich die ganze Zeit schon völlig fertig hier auf der Couch und fühl mich richtig schlecht. Mir schlägt die ganze Zeit das Herz bis zum Hals, das ist sooo unangenehm. Wie als wäre ich grade Treppen gelaufen. Dazu kommt, das ich erkältet bin. Bin auch ganz schlapp...
Meint ihr das kommt von der ganzen Aufregung, sollte ich mir Sorgen machen?

LG von der todtraurigen Netti, 15. SSW

Beitrag von ilva08 02.04.11 - 18:07 Uhr

#liebdrueck

Ganz sicher kommt es von der Aufregung. Lass es ruhig zu. Was gerade mit deiner Schwiegermutter passiert ist, ist beängstigend und traurig. Da darf man auch Angst haben und traurig sein. Und der Körper darf entsprechend reagieren.

Die Menschheit wäre längst in der Steinzeit ausgestorben, wenn jede (auch heftige) Gefühlswallung schädlich fürs Kind wäre.

Ich drück dich ganz doll....... #liebdrueck #liebdrueck #liebdrueck

Und wünsche dir und deiner Schwiegermutter, dass es doch ein gutes Ende nimmt. #klee #herzlich