Wann anfangen mit möpf?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mimitatze 02.04.11 - 19:55 Uhr

Hi zusammen, meine Frage steh ja schon oben, wann soll man mit möpf anfangen? Kann ich anfangen wann ich will oder sollte ich den ersten Tag meiner mens nehmen? Sonst noch Tipps? Hab so einen unregelmäßigen Zyklus... Dauert manchmal 40 Tage bis meine mens kommt.... Lg und danke schonmal

Beitrag von snitchy 02.04.11 - 19:56 Uhr

Hallo, also ich hab mit dem ersten Tag der Mens angefangen...
Liebe Grüße

Beitrag von -sunshinebabe- 02.04.11 - 20:01 Uhr

Das ist völlig wurscht, weil es "nur" ein pflanzliches Unterstützungsmittel ist.

Beitrag von --sonnenschein-- 02.04.11 - 20:01 Uhr



hab auch grad angefangen, die Apothekerin hat gemeint, dass kann man jederzeit anfangen & in der Packungsbeilage stands bei mir auch so drin.

ZT 40 is noch gar nix! #rofl
Meiner war den Monat über 60 Tage! :-[

glg #sonneschein

Beitrag von mimitatze 02.04.11 - 20:03 Uhr

Danke... Hab mir heut welchen bei Amazon bestellt, dann kann ich gleich anfangen und hoffen dass es was hilft.... Lg#winke