Magen Darm Virus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von natimaus1980 02.04.11 - 20:46 Uhr

Hallo
Mein mann hatte am donnerstag so einen magen darm virus.am nächsten tag war alles wieder weg.Kann ich ihn noch bekommen oder hätte ich ihn dann schon?
wie kann ich vorbeugen?Darf ich in der ss Imberogast nehmen?
lg

Beitrag von bettina79 02.04.11 - 20:49 Uhr

Hallo,

bei uns wars so, meine beiden mädels hatten es mittwoch auf donnerstag und ich hatte es dann donnerstag auf freitag.
Aber am montag hatte es meine kleine schon mal für ein tag und es war dann ein paar pause dazwischen.

Also wenn dann hast du es schon in dir, muß aber nicht ausbrechen, kann aber noch.

lg Bettina 37.ssw

Beitrag von la_nadine 02.04.11 - 20:52 Uhr

Hi

Also vorbeugen kannst du leider nicht! Meist beträgt die Inkubationszeit ein bis zwei Tage.
Ein Magen Darm Virus ist aber generell ungefährlich fürs ungeborene. Wenn man Blutungen bekommt muss man es abklären lassen und wenn du zu viel Flüssigkeit verlierst ins kkh.
Hatte vor kurzem rotaviren und lag 6 Tage deswegen im kkh wegen dem flüssigkeitsverlust.

Alles gute Nadine #winke

Beitrag von moi25 02.04.11 - 21:16 Uhr

ich hatte mich vor kurzem auch bei meinem mann angesteckt. mein fa meinte ich kann iberogast nehmen, ich hatte auch keinerlei probleme damit. würde es aber nur nehmen wenn dus wirklich brauchst!