kann mir vielleicht jemand helfen ? Bitte antworten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tusari85 02.04.11 - 21:25 Uhr

Hallo an alle,

ich habe seit heute morgen immer wieder mal bauchschmerzen oder eher so ein ziehen. Ich habe bemerkt, das mein Bauchnabel sich mehr nach innen gezogen hat also ihr wisst ja was ich meine zum ende hin springt er ja raus. Kann es vielleicht daran liegen ?? Die Hebamme hatte zu mir gesagt Bauchschmerzen sollte ich nicht ignorieren, aber ich spüre ja mein Baby ständig und es sind ja auch nicht direkt schmerzen, sondern fühlt sich halt unangenehm an.

Hat jemand Erfahrung und kann mir sagen was es sein könnte. Mein Baby liegt auch mit dem Kopf schon nach unten hatte die Hebamme gesagt.

Die Hebamme wollte ich jetzt auch nicht anrufen.

Ich warte auf eure antworten #liebdrueck

lg
tusari

Beitrag von anchesen 02.04.11 - 21:32 Uhr

Hallo! Ja das ziehen hab ich schon die ganze Schwangerschaft mal über. Ist wie Regelschmerz, ist halt weil alles wächst. Wobei die Bauchschmerzen können auch Übungswehen sein, aber auch die hatte ich so ab der 31 oder 32SSW. Den Bauchnabel brauchst du mal garnicht beachten, weil der sagt mal überhaupt nichts aus. Meiner sieht fast aus wie immer! Aber ruf deine Hebamme an, dafür ist sie da. Ganz liebe Grüße! Nadine ET-2

Beitrag von tusari85 02.04.11 - 21:43 Uhr

Danke dir. Meine Hebamme konnte ich nicht erreichen und habe deshalb im Krankenhaus angerufen. Die Ärztin hat gesagt das dass normal sei die leichten schmerzen im oberen Bauchbereich und an den seiten.

Das baby spüre ich ja auch. Falls es schlimmer werden sollte, werde ich ins Krankenhaus fahren.

lg

Beitrag von anchesen 02.04.11 - 21:46 Uhr

Genau! So hätte ich es auch gemacht! Ich wünsche dir alle gute! Liebe Grüße! Nadine