Schlafsäcke und das Wetter

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von yorkie 02.04.11 - 21:47 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

welchen Schlafsack verwendet Ihr bei den Temperaturen?? (Bayern)

Also unser Fenster ist offen, somit kühlt es Nachts auch aus, ich lüfte vor dem Bett gehen auch nochmal, damit es schön kühl ist - aber momentan ist es ja noch recht warm draußen.

Nur denke ich, es könnte oder ist ihr ein wenig zu warm im Alvi-Winterschlafsack und einem normalen Schlafanzug (kein Flauschzeugs).

Aber Nachts wirds doch dann kühler... boa, wie macht ihr das?

Liebe Grüße
Yorkie

Beitrag von banana198719 02.04.11 - 22:35 Uhr

hallo...

also Maya hat Body, Schlafanzug an und drüber den Außensack- ich habe das fenster auch auf und ihre temperatur fühlt sich genau richtig an....

glg

Beitrag von nigrin 03.04.11 - 09:11 Uhr

hallo
also wir haben 19 -21 grad in seinem Kinderzimmer
und jetzt wird es immer wärmer. ich kann aber das Dachfenster nicht auflassen Dachwohnung. denn das bettchen ist fast unter seinem fenster ich denke mir eher das es immer wärmer wird und er dann schwitz.
bin schon am überlegen wegen so nem klima teil wenigstes vor dem bettgehen dann runter kühlen.
mal sehn wie wir das machen

aber zu kalt bei euch,wieviel grad habt ihr? könntet ja ne decke bis zum bauch legen das du an den gittern einhägst sicherst gibst von reer. hab ich auch.