ANGST bitte schnell antworten :( Blut?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maja.5991 02.04.11 - 21:49 Uhr

Hey Leute,
bin grade ziemlich in Panik geraten als ich auf Toilette war und beim abwischen ein klein wenig Blut auf dem Papier entdeckt habe.. war nur so ein kleiner Streifen und seitdem kommt auch nichts mehr (war so vor 10 Minuten) aber ich mach mich grade irgendwie total bekloppt, woher soll das denn kommen?
Habe auch grade direkt meine Mutter angerufen weil ich eigentlich sofort zum Arzt wollte, aber das hat sie mir wieder ausgeredet, sie meinte wenn da nicht total viel kommt kann das nichts sein (bin schon 21. Woche..)
Könnt ihr mich vielleicht beruhigen, ist euch schonmal was ähnliches passiert?
Bin ziemlich ängstlich ist meine erste Schwangerschaft...
Lg Mandy

Beitrag von anchesen 02.04.11 - 21:52 Uhr

Fahr ins Krankenhaus. Wir können dir da doch nicht wirklich helfen. Sind doch dann alles Spekulationen und du, machst dir nur trotzdem sorgen! Ganz liebe Grüße! Nadine ET-2

Beitrag von schneckli83 02.04.11 - 21:53 Uhr

Ab ins Krankenhaus, nur die können dir deine Sorgen nehmen und du weißt was los ist!

Beitrag von maja.5991 02.04.11 - 21:56 Uhr

Ich glaub da fährt garkeiner mit mir, mein Freund und meine Mutter sind die einzigen mit Auto und die beiden meinen ich soll mich nicht bekloppt machen und erstmal "beobachten".. :(

Beitrag von rockstar6 02.04.11 - 21:56 Uhr

wenn du groß gemacht hast,hast du vielleicht hämoriden.habe ich auch oft ist halt nur beim abwischen und mehr nicht.ist in einer ss ganz normal.

lg

Beitrag von maja.5991 02.04.11 - 21:57 Uhr

Ne war nur Urin..

Beitrag von lonii 02.04.11 - 22:04 Uhr

Ich würde nicht warten lass es bitte abklären.

Beitrag von naladuplo 02.04.11 - 22:05 Uhr

Blut sollte immer abgeklärt werden.

Sag deinem Ffreund bescheid und ab ansonsten nehm dir ein Taxi.

LG Diana

Beitrag von andrea761 02.04.11 - 22:15 Uhr

Fahr bitte ins Kh, ganz egal ob dein Freund oder deine Mutter meinen, dass es nicht nötig ist! Ich kanns dir nur ganz dringend raten!
Ich will dir keine Angst machen, aber ich hatte damals in der 27SSW auch nur ein bisschen Blut und bin ins KH und es drohte eine Frühgeburt. Das Köpfchen hatte schon so stark auf den Muttermund gedrückt, dass es dadurch etwas blutete und der Gebärmutterhals einen Trichter bildete. Ich musste dort bleiben und ab da nur noch liegen, plus Wehenhemmer, weil ich auch noch Wehen hatte, die ich als solche nicht verspürt hatte.
Also fahr bitte ins KH-ich hatte auch rein gar nichts gemerkt, nur einen Tropfen Blut nach dem Toilettengang.
Lg und alles Gute

Beitrag von ilva08 02.04.11 - 22:27 Uhr

Hallo,


erstmal: Keine Panik, WAHRSCHEINLICH ist es tatsächlich eine ungefährliche Blutung.

Aber die anderen User haben auch Recht, sicher kannst du dir nicht sein.

Ich hab mal in deiner Nähe gewohnt und kenne euer KH in Simmerath... fahr hin, wenns geht.

Du kommst sicher sofort dran, dort ist NIE viel los!!! Und die Ärzte sind alle sehr verständnisvoll. Sag deinem Freund, nach zwanzig Minuten seid ihr wieder draußen und du bist beruhigt.

#liebdrueck

Beitrag von juice87 02.04.11 - 23:09 Uhr

sicher das sie daraus kamen??ich hatte das auch schon und dann kam es vom po,obwohl ich nicht groß war..war ein wenig nur aufgerissen.lg franzi mit finja und mäuschen22ssw

Beitrag von maja.5991 03.04.11 - 15:33 Uhr

Alles wieder okay! ;)
War gestern doch noch im Krankenhaus, meine Schwiegermutter ist mit mir gefahren.. wurde dann komplett durchgecheckt vom Gyni und es war alles okay, er meinte das könnte vom Geschlechtsverkehr kommen dass der Muttermund ganz leicht verletzt wurde, ist aber normal und nicht weiter tragisch.
Mensch war ich erleichtert :)