bauchschmerzen und leistenziehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von laura1804 02.04.11 - 22:00 Uhr

hallo

ich habe vor 3 Tagen positiv getestet ich habe erst einen FA termin ende april ( ich habe erst am dienstag oder mittwoch NMT)


ich mache mir ein bisschen sorgen da ich gestern nacht bauchschmerzen hatte und unterleibziehen

ist das normal oder muss ich mir sorgen machen?


danke für eure hilfe

Beitrag von adelaide 02.04.11 - 22:22 Uhr

Das Ziehen können die Mutterbänder sein, das ist normal und die ganze Schwangerschaft immer mal wieder so! Ich hatte immer das "Mensgefühl"
Wieviele Tage vor NMT hast Du getestet? Kommt mir ziemlich früh vor!
Trotzdem schon mal leise herzlichen Glückwunsch!
Adelaide mit Felix 5 Monate alt

Beitrag von gehtdas 03.04.11 - 08:03 Uhr

Hallo,

ich hatte genau die gleichen Schmerzen und auch die gleichen Sorgen. :-p
bis ich dann irgendwo im Netz gelesen habe, dass das die Mutterbänder sind. Fühlt sich an wie Mens-Schmerz und bleibt wohl noch lange so. Bin jetzt eher nervös, wenn ich mal nichts im Bauch spüre.

Also, keine Sorge. Ich hoffe aber für dich, dass du am NMT oder danach nochmal positiv testen kannst. Diese Frühtests sind mir irgendwie nicht geheuer, obwohl ich auch mit einem 3 Tage vor NMT pos. getestet habe.

Also, viel Glück #ole