Bauchlage nicht mehr möglich

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tigiubaby 03.04.11 - 07:08 Uhr

Hallo

Vielleicht geht's jemandem gleich wie mir. Ich habe teilweise noch während der SS auf dem Bauch geschlafen ( absolute Bauchschläferin :-D). Seit jedoch mein Zwerg auf der Welt ist, ist das nicht mehr möglich. Kaum drehe ich mich nachts auf den Bauch, habe ich nach kürzester Zeit grosse Schmerzen im Steißbein :-[.
Jetzt ist mein Zwerg schon ein Jahr und es wird nicht besser. Mein Arzt kann mir auch nicht helfen. Ich kann mir die schlafposition auch nicht so richtig abgewöhnen. Kaum bin ich eingeschlafen drehe ich mich, hab Schmerzen und Dreh mich wieder zurück, das mehrmals nachts. Jede Nacht - das ist echt :-[

Kennt das jemand?

Liebe Grüße
Kerstin

Beitrag von cleomio 03.04.11 - 09:16 Uhr

hallo,

würde mal zu einer guten osteopathin gehen. vielleicht ist dein steiß etwas geprellt von der geburt her (hab meinen sogar mal gebrochen - geht also alles;-))

lg
cleo

Beitrag von schnubbelschatz 03.04.11 - 11:31 Uhr

Ja das kenne ich auch! Bei mir war es aber vorwiegend der untere Rückenbereich mit Steißbein.
Das hatte ich bei meinem Sohn und jetzt bei meiner Tochter auch.
Ich war deswegen beim Orthopäden. Habe dann Krankengymnastik bekommen. Wenn ich die Übungen jetzt zu Hause wieder regelmäßig mache geht es auch wieder besser.

Gruß Schnubbelschatz mit Collin (4 Jahre und Caja (7 Monate)