Halsweh - Hilfe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cleomio 03.04.11 - 09:12 Uhr

hallo,

mein kleiner (4 mo) hat wohl ziemliche halsschmerzen, etwas schnupfen, aber sonst nichts
er krächtz beim schreien richtig und isst/ trinkt fast nichts.

wann muss man da zum kia?

gibts irgendwelche hausmittel?

danke für eure tipps

lg
cleo

Beitrag von kaeferin 03.04.11 - 15:06 Uhr

Hallöchen,musste vor vier Wochen hier die selbe Frage stellen.Meine Maus war total heiser.Bin gleich noch zum Kia und der hat mir Inhalieren mit Kochsalz empfohlen und das hab ich gemacht(Periboy Apotheke) 3Tage und es war alles weg.Quarkwickel kannste auch machen.Es gibt wohl auch noch andere Medikamente aber das muss dir dann der Kia aufschreiben.Ach und Kamillentee hab ich ihr gegeben aber sie trinkt Gott sei Dank auch alles ohne Probleme.Geh spätestens morgen zum Arzt,grad wen er schlecht trinkt.Ich wünsch Euch gute Besserung!#winke Annett mit Lilly(8Mon.)