Kleid für Sommerhochzeit im Grünen gesucht!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von tahiti 03.04.11 - 10:38 Uhr

Hallo ihr Lieben,

heute bräuchte ich auch mal euren Rat. Also, meine beste Freundin heiratet Ende September. Feier beginnt um 11 Uhr vorm Standesamt, die Hauptfeier direkt wird hier stattfinden. http://www.colmnitz-weidegut.de Sie meinte, wir Mädels sollen schon im Kleid kommen ( was fröhliches, also kein schwarz/grau/braun) und lieber keine hochhackigen Schuhe, weil es ja doch sehr im Grünen liegt. Essen wird auch selber organisiert, z.B. Spanferkel,... Finde ich recht schön, da ist die ganze Feier nicht so steif. Das Problem ist nur, ich habe kein passendes Kleid und muss mir bis dahin noch etwas organisieren. Habt ihr eine Idee? Ich bin klein ( 1,58 m), und recht weiblich geformt. Also Kurven über Kurven ( Bauch, Busen, Hüfte) :-p Habt ihr ein paar Ideen für mich? Ein hübsches, fröhliches Sommerkleid, dass aber trotzdem noch bequem ist. Wenn möglich kein Polyesterstoff o.ä.

Danke schon im vorraus für eure Hilfe

Tahiti#winke

Beitrag von hummelbienchen 03.04.11 - 19:06 Uhr

http://mode.ladenzeile.de/damenmode-kleider-partykleider/

#bitte

Beitrag von tanzlokale 03.04.11 - 22:03 Uhr

Oh ja... besonders das dritte (Minikleid Herzchen) ist besonders hübsch... und so passend für die "Location" ;-)

Beitrag von schneefloeckchen11 03.04.11 - 23:12 Uhr

Ja, das Minikleid Herzchen finde ich auch super geeignet. :-)) Schön ist auch Lipsy. oder Progres - besonders für kleine Frauen, mit weiblichen Kurven. :-p

Wirklich, so einen Link finde ich unangemessen..... Das kannst Du doch nicht ernst meinen, oder?!

Beitrag von cami_79 03.04.11 - 20:38 Uhr

Mhm,

also ich finde das Weidegut sind nicht so wahnsinnig schick aus, sondern eher gemütlich.


Hier ein "fröhlicher" Vorschlag, wobei ich mir deine Figur nicht vorstellen kann (setz doch mal ein aktuelles Foto rein?)

http://de.dawanda.com/product/10127042-sommerliches-Kleid-ausgefallen-gruen-ein-UNIKAT (vielleicht mit einer leichten einfarbigen Stola)

Beitrag von jeyelle 03.04.11 - 20:53 Uhr

http://www.sportscheck.com/Firetrap-Kleid/shop-de_dpic_an250439

ist allerdings recht lang...

Beitrag von tanzlokale 03.04.11 - 22:04 Uhr

In so ein Kleid gehört eine sehr schlanke und eher große PErson...

Beitrag von janalein81 04.04.11 - 08:04 Uhr

Hallo,
also wor haben letztes Jahr Ende September (18.) geheiratet. Da kann man mit dem Wetter ziemlich Pech haben. Vormittags hat es geregnet. Als wir aus dem Standesamt kamen, schien die Sonne.
Allerdings war es den ganzen Tag ziemlich kalt. So gar kein Wetter für dünne Sommerkleidchen ;-)
Das solltest du vielleicht bei deiner Kleiderwahl berücksichtigen!!

LG Jana

Beitrag von gh1954 04.04.11 - 14:08 Uhr

Hat jetzt nichts mit deiner Frage zu tun... aber warum wird hier im Forum ein festliches Essen und ein gediegenes Ambiente so oft mit "Steifheit" gleichgesetzt?

Beitrag von asimbonanga 04.04.11 - 19:19 Uhr

Das frage ich mich auch.

Beitrag von allyl 04.04.11 - 15:40 Uhr

Hi,

ein paar mehr Infos zur Figur wären natürlich schön gewesen (z.B. Kleidergröße, denn "Kurven über Kurven" kann ja von Größe 40 - Größe 46 eigentlich alles sein#kratz). Ich habe mal ein paar Kleider rausgesucht, wobei ich ein Sommerkleid für Ende September schon sehr optimistisch finde;-). Da ich Deine Kleidergröße nicht kenne, habe ich auch mal bei Simply Be geschaut.

Kurze Kleider (da könnten dann einige natürlich etwas zu lang wirken bei Deiner Größe):

http://www.heine.de/Druck-Kleid/an062407Y-sh6445734sp12230851/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.heine.de/Kleid/an010977Y-sh6445734sp12565847/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.heine.de/Shirt-Kleid/an079767Y-sh6445734sp5978645/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.heine.de/Druckkleid/an066322Y-sh6445734sp13556231/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.heine.de/Shirtkleid/an032465Y-sh6445734sp12898910/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.heine.de/Crinkle-Kleid-Eddie-Bauer/an165145X-sh6445734sp5865024/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.heine.de/Druckkleid/an035117Y-sh6445734sp14231121/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.heine.de/Druckkleid/an034711Y-sh6445734sp13034050/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.heine.de/Jersey-Kleid/an8905373-sh6445734sp11808397/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.heine.de/Druckkleid/an077551Y-sh6445734sp15868315/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s= (hier steht zwar figurbetonte Form, aber ich denke, es könnte durch die Smok-Einsatz trotzdem gehen)
http://www.simplybe.de/kleider+r+oumlcke/joe-browns-sommernachts-kleid/invt/jv519lc/
http://www.simplybe.de/kleider+r+oumlcke/joe-browns-entzuckendes-blumchenkleid/invt/jv507lc/
http://www.simplybe.de/kleider/bedrucktes-kleid/invt/ax508pq/
http://www.simplybe.de/kleider/blumenkleid/invt/rc727dl/
http://www.simplybe.de/-partykleider/jeffrey+paula-kleid-mit-volants-lange-99-cm/invt/ag885lc/
http://www.simplybe.de/-neuheiten/verspieltes-sommerkleid/invt/cb525lc/
http://www.simplybe.de/-neuheiten/maxikleid-mit-print-lange-104-cm/invt/pk069lc/
(kurze Version 104 cm, lange Version siehe unten)

Lange Kleider (dann am Besten – falls vorhanden - Kurzgrößen wählen):
http://www.heine.de/Designer-Kleid/an034456Y-sh6445734sp12565768/HeineDe;sid=vzpyFs452AdGFoOgAPaXfqIzzvLwljatjxoUBzi7ERJ_FkIsZToUBzi7ghEq0A==?s=
http://www.simplybe.de/-partykleider/maxikleid/invt/mb025lc/
http://www.simplybe.de/-partykleider/geblumtes-maxikleid/invt/pi052lc/
http://www.simplybe.de/kleider+r+oumlcke/joe-browns-traumhaftes-blumenkleid/invt/ax188lc/
http://www.simplybe.de/-neuheiten/print-maxikleid/invt/cb495lc/
http://www.simplybe.de/-neuheiten/maxikleid-mit-print-lange-127-cm/invt/pi013lc/

Hinsichtlich Schuhen finde ich, dass bei eigentlich allen Kleidern Schuhe mit Absatz einfach besser aussehen als flache Schuhe. Sie müssen ja nicht unbedingt nen Pfennigabsatz haben, aber eine gewisse Höhe streckt nun einmal, vor allem, wenn man von vornherein nicht gerade riesig ist. Da solltest Du aber in Ruhe schauen, wenn Du ein Kleid gefunden hast.

LG Ally#klee

Beitrag von hedda.gabler 04.04.11 - 17:44 Uhr

Hallo.

Wie schon geschrieben wurde, kann man Deine Kurven ohne Angabe der Konfektionsgröße schlecht einschätzen ...

... wenn es um sehr viele Kurven geht, ist http://www.simplybe.de schon ein sehr guter Tipp.

Wenn die Kurven sich in Grenzen halten;-) ist Boden eine gute Adresse (die Engländer schneidern aber eh großzügig) ... tolle, schmeichelhafte Schnitte (auch wenn man etwas mehr hat), sehr schöne Stoffe, top Qualität und super für eine eher zwanglosere Hochzeit geeignet:
http://www.bodendirect.de/de-DE/Damen-Kleider/Knielange-Kleider/BR003/Damen-Partykleid-aus-Seide.html?NavGroupID=4
http://www.bodendirect.de/de-DE/Damen-Kleider/Kleider-unter-Knie/BR004/Damen-Pavillon-Kleid.html?NavGroupID=4
http://www.bodendirect.de/de-DE/Damen-Kleider/Knielange-Kleider/BR002/Damen-Pralin%C3%A9-Kleid.html?NavGroupID=4 (nicht in dem rosa Ton!!!)
http://www.bodendirect.de/de-DE/Damen-Kleider/Knielange-Kleider/BH009/Damen-Konzertina-Kleid.html?NavGroupID=4
http://www.bodendirect.de/de-DE/Damen-Kleider/Knielange-Kleider/WH246/Damen-Ruched-Band-Dress.html?NavGroupID=4

Gruß von der Hedda.

Beitrag von tahiti 04.04.11 - 20:42 Uhr

Danke schonmal für eure Hilfe. Also so fett bin ich auch nicht, Kleidergröße ist eine 36/38, aber eben mit großer Oberweite ( 70 E ), Taille relativ schlank, aber wieder breite Hüfte, und keine schmalen Oberschenkel.

Beitrag von hedda.gabler 04.04.11 - 22:56 Uhr

Hallo.

Dann guck wirklich mal bei Boden ... die haben obenrum gut Platz (es sei denn Du wählst ein sehr schmal geschnittenes Etui-Kleid).
Die Kleider aus meinen Links dürften gehen.

Gruß von der Hedda.