hand von meinem mann scheint beruhigend zu sein...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von bambi4486 03.04.11 - 12:17 Uhr

hallo liebe mitschwangeren

das erste mal gespürt hab ich mein baby schon in der 14.woche, zwar nur ganz fein und nur im liegen. seit der 16.woche spür ich es aber ganz klar. vor drei tagen hab ich es auch von aussen gespürt und wollte das meinem mann unbedingt zeigen! gestern und heute auch wieder. aber immer, wenn er seine hand auf meinen bauch legt, ist das baby wieder ganz ruhig. die hand meines mannes scheint wohl sehr beruhigend zu sein, was?
ist/war das bei euch auch so?

happy bambi mit bauchwunder 18.ssw #verliebt

Beitrag von pegsi 03.04.11 - 12:18 Uhr

Bei meiner Großen ging das bis zur Geburt so. Er hat sie in der ganzen Schwangerschaft trotz viel Geduld nur ein- oder zweimal gespürt.

Das Gute daran: Es ging auch nach der Geburt so. Sobald sie bei ihm war, hat sie tief und fest und selig geschlafen... :-D

Beitrag von bambi4486 03.04.11 - 12:25 Uhr

:-( och das ist schade....
aber umso besser, wenns nach der geburt auch so ist ;-)
ich bin weiterhin gespannt....

lg

Beitrag von julie1108 03.04.11 - 12:21 Uhr

Ja, war bei mir auch so und bei vielen anderen auch.

Ich denke, dass das daran liegt: Wenn du entspannt bist und auf dein Baby hörst, dann bewegt es sich. Sobald dein Mann die Hand auflegt, nimmt dein Körper eine Erwartungshaltung ein und sendet bestimmte Signale, die dein Baby spürt und schon ist es ruhig, weil es wartet was kommt :). Aber wenn es erstmal richtig zappelt, dann sieht dein Mann das ganz schnell. Nur meiner hat jetzt keine Lust mehr :-(.

LG

Beitrag von bambi4486 03.04.11 - 12:27 Uhr

das klingt irgendwie logisch.
wie, dein mann hat jetzt keine lust mehr? #kratz :-(

Beitrag von julie1108 03.04.11 - 12:50 Uhr

Ja, er sagt immer, dass er doch eh nichts merkt, wenn er die Hand auflegt, dabei bewegt der Kleine sich ja jetzt andauernd.

LG

Beitrag von bambi4486 03.04.11 - 12:55 Uhr

och ne....
nimm seine hand doch einfach mal. das ist ja schade, dass er so auf stur stellt :-( aber er wird sich so freuen, wenn ers dann spürt!

Beitrag von mikke87 03.04.11 - 13:32 Uhr

Das ist bei uns immer so...der Bauch zappelt hin und her, sobald mein Mann seine Hand drauf hält hört der Kleine auf.
Nun leg ich oft die Fernbedienung oder so auf meinen Bauch, dann sieht der Papa wenigstens die bewegungen ordentlich ;)

Beitrag von bambi4486 03.04.11 - 13:41 Uhr

hihi...ja das ist auch ne möglichkeit,-)

Beitrag von maeusekrieger 03.04.11 - 13:42 Uhr

Hi!
Warte, bis du dann so wie ich Ende der Ss bist - dann hat das irre Vorteile, wenn der Zwerg nämlich meint, wenn du schlafen gehen willst, rockt er mal die Bude und dann nimmst du einfach den Arm von deinem Mann und schlingst ihn um deinen Bauch und Ruhe ist. Das is sehr praktisch ;)
lg maeusekrieger

Beitrag von bambi4486 03.04.11 - 13:45 Uhr

jup, hast recht. vielleicht bin ich mal froh drum.
finds aber trotzdem so schade, dass mein mann unser wunder nicht spüren kann....