Handy für meinen Vater...Erfahrung mit Seniorenhandy

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von ylenja 03.04.11 - 12:55 Uhr

Hallo,

ich habe zwar vor 2 Tagen schon einen Thread bei Computer & Technik reingesetzt, aber leider keine Antwort bekommen.
Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen :-)

Ich suche ein Handy für meinen Vater.
Am liebsten ein Klapphandy, Slider wäre auch in Ordnung.
Es sollte
- robust sein (hat es immer in der Hosentasche und überall dabei)
- große Tasten haben
- mindestens ein Dualband sein (er ist öfter auf Reisen)
- GPS oder GPRS (wäre wohl auch nicht schlecht - oder #kratz)
- Hörgerättauglich sein
- Vibrationsalarm und sehr laute Klingeltöne haben

Die Seniorenhandys haben mich bis jetzt nicht richtig angesprochen.
Aber eventuell ist ja doch das richtige dabei.
z.B. Handy
- von Auro, da gibt es Slider
- Doro, da gibt es ein Klapphandy
- Emporia life plus, ist ein Slider.

Hat jemand Erfahrung mit einem dieser Handys? Oder kann mir jemand ein Handy empfehlen? Es muß kein richtiges Seniorenhandy sein, wenn es dennoch groß, stabil, praktisch und geeignet ist.

Danke für Eure Hilfe

Ylenja

Beitrag von babyschildi2010 03.04.11 - 20:19 Uhr

Hi
ich kann Dir jetzt kein Tip für die von Dir aufgeführten Handys geben, aber wir haben die Erfahrung mit meinem Opa (86) gemacht.
Er trägt ebenfalls Hörgeräte.
Wir haben Ihm vor 3 Jahren ein Nokia prepaid Handy geschenkt eines mit größeren Tasten (Welches Modell weis ich leider nicht) Er kommt hervorragend mit dem Handy zurecht sogar mit Hörgerät. Er Telefoniert nur damit.

Ich würde Dir raten ein Fachgeschäfft mit kompetenten Mitarbeitern aufzusuchen und Dir ein Rat da holen. Bzw. deinen Vater mitzunehmen.

LG#winke

Beitrag von manavgat 04.04.11 - 12:59 Uhr

Probier es mal bei pearl.de


Noch ein Hinweis: meiner Mum hatte ich ein seniorentaugliches Handy geschenkt.


und was war?


Ich lauf doch nicht mit einem Gerät für Behinderte rum.


und das war es dann....

Gruß

Manavgat