Wann nach Ansteckung zeigt sich Scharlach?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von lenimelina 03.04.11 - 13:11 Uhr

Hallo
Mein Sohn hat Mittwoch bei seinem freund gespielt.Donnerstags war der dann krank mit Fieber und Halsweh,freitags rief die Mutter an, sie waren beim KiArzt und es wurde Schalach diagnostiziert.
Jetzt warte ich....:-))

LG
Melina

Beitrag von sternchen373 03.04.11 - 13:52 Uhr

Hi!

Die Inkubationszeit beträgt ca. 2-4 Tage.

Meistens beginnt es dann mit Halsschmerzen, evtl. Erbrechen und ziemlich schnell ziemlich hohes Fieber. Dann sofort ab zum Doc...

Aber er muss sich ja nicht angesteckt haben... ich drücke euch die Daumen - vielleicht habt ihr ja Glück, wenn bis heute nix ist... #schwitz

VG,
Anja. #winke

Beitrag von miau2 03.04.11 - 15:37 Uhr

Hi,
lt. unserer KiÄ bei den meisten Kindern innerhalb von 48 Stunden. Gelegentlich auch bis zu 4 Tage.

Meine beiden haben schon öfter mit Kindern gespielt, wo Stunden später die Diagnose kam. Und sie haben sich noch nie angesteckt. Es gibt wohl Kinder, die gegen diese Erreger relativ unempfindlich sind.

Ich denke, bei euch ist die chance relativ gering, dass noch etwas nachkommt (von unmöglich würde ich als laie natürlich nicht reden).

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von anja9002000 03.04.11 - 22:53 Uhr

Hallo,

also mein Kleiner hatte erst letzte Woche Scharlach. Kein Ausschlag, keine Himbeerzunge und auch kein hohes Fieber (nur 38,3), aber Halsweh. Abstrich beim Artz = Scharlach.
Symtome waren echt minimal. Meine Große hatte ungefähr sechsmal Scharlach und sie hatte immer Ausschlag, Himbeerzunge und Fieber über 39. #grübel
Also falls Halsweh oder Erkältungsanzeichen, lieber nen Abstrich machen.

LG Anja