Ist das erlaubt ?? eBay

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von mami2kids 03.04.11 - 13:44 Uhr

Guten Morgen!

Da ich für meine Arbeit weisse Socken brauche, habe ich diese Auktion hier gefunden
#gruebel

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=170621721114&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Ist sowas erlaubt ???

Wenn man so Geld verdienen kann, ziehe ich es evtl auch ma in Erwägung
;-)

Beitrag von rmwib 03.04.11 - 13:52 Uhr

Warum sollte es verboten sein?

Beitrag von daisy80 03.04.11 - 13:57 Uhr

Guck mal quer durch die Schuh-Angebote ;-)

Ich überlege auch jedesmal, bevor ich Schuhe in den Container werfe, ob ich sie nicht lieber bei Ebay einstellen sollte *g*

Beitrag von bowh 03.04.11 - 14:00 Uhr

Ich würde glatt behaupten das Fußfetischisten das kaufen.

Also jetzt weiß ich womit ich demnächst mein Sparschwein aufbessere. #rofl

Beitrag von daisy80 03.04.11 - 14:04 Uhr

Ja klar, wer sonst ;-)

Ich find da nix verwerfliches dran... Mein Ding wärs nicht, an fremden Socken zu schnüffeln, aber so haben sowohl Käufer als auch Verkäufer was davon und das macht ein gutes Geschäft ja aus, nech :-P

Beitrag von bowh 03.04.11 - 14:07 Uhr

Auf jeden Fall.

Vielleicht kann ich in ferner Zukunft mal erzählen:

rosa Brille aufgesetzt
"Weißt du wie ich Millionärin geworden bin? :-) Ich habe meine super duftenden Socken verkauft!!" Und je nach Tragezeit habe ich so mein Geld zusammen bekommen.


Und wenn das nicht reicht:

SCHLÜPPIS sind auch zu verkaufen, nicht von mir getragen. Nein, mein Hund hat diese genommen und an denen rumgeknabbert. JA richtig. Mein Hund wars.


Vielleicht komme ich so an richtig viel Geld ran #rofl

Beitrag von rmwib 03.04.11 - 14:10 Uhr

Die erste Million ist die Schwerste #rofl

Beitrag von bowh 03.04.11 - 14:16 Uhr

Bei diesem Wetter verkaufen sich die Socken bestimmt rasant schnell. #cool

Wir hören uns eine Million später #schein

Beitrag von daisy80 03.04.11 - 14:21 Uhr

Toi Toi Toi!!!

#pro
#cool

Beitrag von emma-pauline 03.04.11 - 14:18 Uhr

Ja darf man.

Ich verkaufe meine 1 Woche getragenen Schüppis da für 80 Euro das stück#rofl

Beitrag von daisy80 03.04.11 - 14:22 Uhr

Och, die kriegt man woanders günstiger... :-P
(Und ich sehe die Gedanken der Leserinnen "Woher weiß die das...?" Nein, ich mache das nicht, ich bin nur gut informiert *g*)

Beitrag von bowh 03.04.11 - 15:27 Uhr

Ich darf nicht erkannt bleiben, daher sehe ich so aus #cool

Also verrate mir wo ich mitmachen kann? Ich will auch 80Euro für meine schöne Unterwäsche #rofl

Nein im Ernst ich auch #schein

Beitrag von bowh 03.04.11 - 15:28 Uhr

Oh man da hat sich auch noch ein falsches Wort reingeschlichen.

Es heißt : Ich darf nicht erkannt "werden" #augen. Also LG #cool

Beitrag von thea21 03.04.11 - 18:21 Uhr

Das Verkaufen von getragenen Shirts, Hosen und BH´S ist ja auch nicht verboten...

Beitrag von sterni84 03.04.11 - 19:50 Uhr

Klingt nach ner lukrativen Idee - das sollte ich auch mal austesten. Sollen die Fußfetischisten doch mit den Socken machen, was sie wollen.

LG Lena

Beitrag von doreensch 07.04.11 - 14:30 Uhr

Und ich blöde Kuh schmeiß die immer weg.. jetzt nicht mehr, nun gehen die zu Ebay...