Angst, Angst, Angst

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von arielle-78 03.04.11 - 13:55 Uhr

Hallo zusammen,

meine Tochter (18Mon.) hat wahnsinnige Angst vor anderen Kindern. Wir haben direkt hinter dem Haus einen Spielplatz. Wenn wir dort alleine sind, spielt richtig gut. Sie schaukelt, sie klettert und rutscht.

Aber wehe, dort kommen andere Kinder. Dann verfällt sie in eine Art Starre.
Sie fängt sogar an zu weinen und zeigt immer wieder auf die Kinder und sagt: "Baby" mit verheulenden Augen. Ich versuche Ihr dann immer schon zu erklären, dass die Kinder hier auch spielen und Ihr überhaupt nichts tun.
Ich versuche auch Ihre Angst nicht noch zu verstärken indem ich sie direkt hochnehme. Aber sie hängt dann so an meinen Beinen und jammert und heult, dass man manchmal schon gar nicht anders kann.
Was aber verwunderlich ist, ist folgendes: Wir sind auch schon das eine oder andere Mal in einem Indoor-Spielplatz gewesen und dort haben wir überhaupt keine Probleme. Sie sieht die anderen Kinder, das interessiert sie aber nicht wirklich. Sie rutscht und klettert und läuft rum ohne Sorge.

Was kann ich nur tun ? Sie soll im September in die Krippe gehen und einbißchen hab ich auch Angst davor, dass sie sich dort genauso verhält.

Hat jemand einen ultimativen Tipp für mich ?

Sandra mit Mia (18Mon.)

Beitrag von kathrin33 03.04.11 - 17:25 Uhr

hallo,
wahrscheinlich hab ich keinen ultimativen tipp für dich. kann es sein dass sie schon mal schlechte erfahrungen mit einem and.kind gemacht hat?
was gab es beim outdoor spielplatz, rutsche, schaukel? und beim indoor spielplatz?
nur so ne überlegung.. meine kleine ist jetzt auch in der kita, klebt mir aber nach wie vor am bein wenn wir irgendwo anders unter leuten und kindern sind. ;-) man weiss eben nicht was manchmal in den köpfen der kleinen so vor sich geht.
lg