Renault Scenic Diesel, Kosten ca. Versicherung?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von jrc 03.04.11 - 14:21 Uhr

Hallo,
wir haben die Möglichkeit günstig einen Scenic zu bekommen.
Genaue Daten haben wir noch nicht. Ist ein Diesel, etwas über 100 PS.
Hat jemand einen Scenic, fährt in einer niedrigen Versicherungsklasse und kann ungefähre Preise für Versicherungen nennen, daß wir einen Anhaltspunkt haben?

Über sämtliche Infos wäre ich dankbar. Vielleicht kann einer auch andere Sachen berichten.
Der Wagen müsste etwas über 3 Jahre alt sein.
#danke
lg

Beitrag von klein-chrissy 03.04.11 - 15:51 Uhr

Hallo,

wir fahren einen Grand Scenic III als Benziner mit 130PS und zahlen 41€ im Monat für Vollkasko bei 65%.

liebe grüße klein-chrissy

Beitrag von vwpassat 03.04.11 - 21:12 Uhr

Um Info's zu bekommen, müsstest Du erstmal Infos preisgeben.

Der Versicherungsbeitrag errechnet sich aus so vielen Faktoren, dass Dir hier Zahlen von 100-3000 € um die Ohren gehauen werden könnten.

Kein Mensch weiß, welche SF-Klasse Ihr habt, welche Regionalklasse Euer Ort hat, was die TSN Eures Scenic sind. Dann kommen die vielen persönlichen Dinge, wie Nutzung, jährliche km-Leistung, Garage, etc...

Weil ich aber ein netter Mensch bin, hier kannst Du alles eingeben und ohne Angabe Deiner persönlichen Daten (also werbe- und spamfrei) Deinen Beitrag ausrechnen:

http://www.nafi-auto.de/berechnung.html

Beitrag von demy 04.04.11 - 10:11 Uhr

Danke für den Link!

Gruß
Demy