Welchen Tischgrill könnt Ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von nini00 03.04.11 - 19:16 Uhr

Huhu

Bin auf der suche nach ein guten aber nicht zu teueren Tischgrill für Balkonien! ;-)
Was habt ihr für welche?? Wichtig wer mir das es leicht sauber zu machen ist und das es auch groß genug wenn mal besuch kommt . Tja natürlich das wichtigste ist uns der geschmeck und halt auch der Preis !
Kennt jemand die von Severin? Wir hatten einen von Clatronic und waren nicht zufrieden...

Lg

Beitrag von germany 05.04.11 - 18:39 Uhr

Ah hör mir auf mit Clatronic! Wir haben eine Kaffemaschiene der Marke und die läuft dauernd aus!!! Das ist mir bei meiner 10€ billig Maschine nie passiert!


Wir haben diesen Tischgrill von Severin: http://bild8.qimage.de/tischgrill-severin-foto-bild-44602948.jpg

Freunde haben uns den vererbt und der ist schon echt alt, aber außer ein paar Funken beim ziehen des Steckers läuft der perfekt!

Also das Ding hält, wird schnell heiß, ist groß genug, leicht zu reinigen.

Nur das es keinen seperaten An/Aus Schalter gibt ist doof. Aber solang der lebt möchte ich keinen neuen und jetzt wird ja eh wieder im Garten gegrillt.




lG germany