Holt mich zurück in die Realität

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 1983hanna 03.04.11 - 19:54 Uhr

Also seit einer Woche habe ich das Gefühl, ich würde meine Mens bekommen aber nix kam.Ich bin im 4.ÜZ und habe bis jetzt nur kurze Zyklen gehabt.
Kurz gesagt...am 19.03. haben wir Bienchen gesetzt welche in der fruchtbaren Zeit gelegen haben soll.Heute hatte ich einmal am Toilettenpapier ganz wenig braunen Schleim.Das war direkt nach dem baden.Und nun denke ich das die Regel über Nacht kommt oder besteht die Chance, dass das von der Einnistung kommt? Bitte keine Hoffnung machen wenn ihr nicht wirklich so denkt. Danke für eure Meinungen #winke

Beitrag von knorkelchen 03.04.11 - 20:40 Uhr

direkt einistungblut ist eher hellrot...braun eigentlich nicht.

es können nun vorboten der mens sein. das ist echt schwer zu sagen.
weiß aber wie du dich fühlst. deshalb habe ich mit der tempi angefangen (oder du machst ovus+ zervix beobachten) dann weißt du wenigstens wann du einen ES hattest.

so ein eisprungerechner ist eher ungenau, durch verschiedene faktoren, kann sich der sprung immer nach vorne oder hinten verschieben.

drücke dir die #pro

Beitrag von 1983hanna 03.04.11 - 20:50 Uhr

Danke das du mir die Daumen drückst..dachte mir will gar keiner mehr antworten..:-(

Beitrag von knorkelchen 03.04.11 - 21:07 Uhr

nicht den kopf hängen lassen.#liebdrueck

warte einfach noch ein paar tage...falls nicht passiert- zum doc oder einen 10er test machen.
mehr als positiv oder negativ kann ja dann auch nicht rauskommen.;-)

Beitrag von verena0202 03.04.11 - 21:18 Uhr

Hallo,

also ich war heute NMT+5 und bin im zweiten ÜZ. Hatte zweimal einen Zyklus von 25 Tagen. Hatte heut abend plötzlich und ohne Vorankündigung bräunl.Schleim am Papier und jetzt meine Tage. Jetzt ist mein Zyklus wohl 29 Tage. #schmoll.Tut mir leid die keine bessere Antwort geben zu können aber vielleicht brauchen wir einfach noch etwas Zeit bis die Regel sich richtig stabilisiert hat.

Beitrag von 1983hanna 03.04.11 - 21:40 Uhr

Danke das ist nicht schlimm wenn ich solche Antworten bekomme.Im Kopf habe ich ja das die Mens morgen hereinschneit aber so ein wenig Hoffnung hat man ja leider doch.Ach wenn das schwanger werden so einfach sein würde, wie andere Dinge im Leben.#schmoll

Beitrag von vonny-z 03.04.11 - 22:00 Uhr

Das war in meiner ersten Schwangerschaft so.
Bestimmt fast jeden Tag. Weiß aber nicht genau wann das angefangen hat.
Darum habe ich auch erst als ich 2 Wochen drüber war einen Test gemacht.
Hatte gar nicht damit gerechnet schwanger zu sein.

Ich hatte auch unterleib Schmerzen als wenn die Mens gleich kommt.
Darum würde ich sagen so lange sie noch nicht da ist kannst du noch hoffen.

Allerdings sprechen die Anzeichen eher für Mens als für eine Schwangerschaft.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.


Ivonne