schock auf der waage.....28 ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von schanine87 03.04.11 - 20:19 Uhr

hallo mädels, wie gehts euch heute?

hier bei uns ist mega tolles wetter gewesen und morgen gehts wieder auf zur arbeit.....

waren heut noch toll in der sonne lecker eis essen und zack hab ich mich grad eben auf die waage gestellt und weiss nicht so recht was ich davon halten soll....satte 8 kilo mehr

bin in der 28 ssw und startete mit einem gewicht von 65 kg und nun sind wir bei 73kg.

wie schauts bei euch aus?

LIEBE GRÜSSE & schönen sonntag abend

Beitrag von gsd77 03.04.11 - 20:21 Uhr

Hallo,
das ist doch völlig in Ordnung!
Ich bin in der 33.SSW und habe bis jetzt ebenfalls 8kg zugenommen, aber es werden bestimmt noch ein paar Kilos dazu kommen :-)

Alles Liebe gsd77 mit Bauchmaus 33.SSW

Beitrag von 19katharina90 03.04.11 - 20:22 Uhr

Bin ab morgen in der 31 SSW und habe 13 kg mehr :D

das war vll. ein Schock "gg"

hab mit knapp 60 kg angefangen

Beitrag von vemaja 03.04.11 - 20:22 Uhr

Mhhh is doch net schlecht xD
Bin jetzt in der 27.SSW und habe mittlerweile 11kg mehr
drauf....

lg
vemaja

27.SSW mit Boy unterm #herzlich

Beitrag von alicja82 03.04.11 - 20:25 Uhr

23 ssw und bis jetzt 3 kg mehr.habe aber diabetes bekommen und achte auf mein essen,
habe in der ersetn ss 30!!! kg zugenommen und hatte auch da diabetes.
lg

Beitrag von pipers 03.04.11 - 20:23 Uhr

huhu..

8Kg mehr sind in der Woche doch ok.

Ich bin in der 27. ssw. Ich bin 1.70m groß und hab mit 69Kg in die ss gestartet. Ich war grad auf der Waage 67,2kg.
Ich bin ganz zufrieden :-)


Lg

Beitrag von mamadonna 03.04.11 - 20:23 Uhr

In meiner ersten SS war mir zwar nie übel aber ich war trotzdem nur am Abnehmen. Mittendrin dann mal wieder ein wenig zugenommen und am Ende gings wieder runter. Hab glaub ich mit 68Kg gestartet, war dann kurzzeitig bei 63kg und am Tag der Geburt war ich bei ca 70Kg (davon aber wieder 8Kg direkt an der Geburt verloren).

Bei meiner jetzigen SS is mir dauer-übel, habe mit 65kg gestartet und bin nun bei 62kg.

ich hoffe das läuft in dieser SS wieder so "gut" wie in der Ersten und ich hab danach weniger als davor :D

LG

Beitrag von dolli1209 03.04.11 - 20:33 Uhr

Mach dir keinen Kopf!

Ich wäre froh, wenn ich bis zur 28.SSW nur 8 Kilo zugenommen hätte!

Bin jetzt in der 36.SSW und die Waage zeigt - auch "dank" dieser tollen Wassereinlagerungen - 20 Kilo mehr an!

Aber mittlerweile ist mir das egal, anfangs hatte ich damit zu kämpfen soviel zuzunehmen.

Sind ja nur noch 4 Wochen!

Also, Kopf hoch :-)

LG, Melli mit Colin inside

Beitrag von carpediem01 03.04.11 - 20:44 Uhr

Hallo,

du glaubst das ist viel!!! :)
Ich kann die sagen ich bin 1,79 cm und ich habe auch bei 65 kg gestartet ich bin gerade mal in der 14 SSW und habe jetzt 71 kg!!!! Ok ich muss dazu sagen ich war 4 Wochen im Urlaub! Aida, Karibik, Miami also Futtern ohne Ende!!!

LG

Beitrag von winterengel 03.04.11 - 21:11 Uhr

Huhu #winke

Also ich bin seit heute in der 28. Ssw und habe vor 2 Wochen bereits

11 kg mehr auf die Waage gebracht #hicks. Dabei esse ich nicht einmal

besonders viel #gruebel !

Hatte ein Startgewicht von 51 kg bei einer Größe von 1,70 m

Das war ja sowieso zu wenig, daher finde ich die zusätzlichen Kilos nicht

schlimm :-)

Liebe Grüße, Malin #blume

Beitrag von lenja2006 03.04.11 - 21:14 Uhr

hallo!

habe bei meiner letzten ss am ende 15 kilo zugenommen! bei einem ausgangsgewicht von 55 kg.
nach der geburt ging ich dann gleich mal mit 10 kilos weniger nachhause. und da gings dann gleich weiter herunter, sehr schnell sogar und ohne mein zutun hatte ich schon einen monat nach der geburt wieder mein ausgangsgewicht und verlor weitere 3 kilos gleich dazu ....

nun bin ich in dr 14 schwangerschaftswoche und habe bisher 2 kilos mehr, mach mir aber keinen kopf deshalb ....

die 8 kilos bei dir sind doch gar nichts und es ist bei jedem so verschieden!

liebe grüße

Beitrag von rennmaus09 03.04.11 - 23:10 Uhr

Das ist doch wenig!

Beitrag von sunnyloca 03.04.11 - 23:20 Uhr

Startgewicht: 68,4 KG
Niedrigstes Gewicht in den ersten 12 Wochen: 66,0 KG
Heutiges Gewicht: 77,2 KG

Sunny 26+5 ;-)

Beitrag von ela2408 04.04.11 - 09:58 Uhr

Ich bin jetzt in der 25. Woche und habe bis jetzt 3 Kilo zugenommen, hatte anfangs der Schwangerschaft abgenommen.
Ich esse wohl habe aber unheimlich viel Luft im Bauch und furchtbares Sodbrennen deswegen esse ich wohl nicht so viel

LG Ela