Erfahrungen: Wann wieder schwanger nach Spiralenentfernung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von riki21 03.04.11 - 20:47 Uhr

Hallo,

nachdem mein Mann und ich uns nun unabhängig voneinander ganz sicher sind, noch einmal ein Kind zu wollen, würde mich interessieren, wie lange es bei euch gedauert hat, bis ihr nach der Entfernung der Hormonspirale (Mirena) schwanger geworden seid bzw. ab wann man wieder mit ganz normalem Zyklus (inklusive Monatsblutung) rechnen kann.

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Antworten

LG
riki + Franziska (*05.05.08)

Beitrag von fortuna-baby 03.04.11 - 20:50 Uhr

Hallo,
also meine Nachbarin wurde direkt nach einem Monat wieder schwanger! :-) Das fand ich spektakulär.
Viel Erfolg!#winke

Beitrag von dnj 03.04.11 - 20:53 Uhr

Ich hatte nach dem ziehen der mirena zwei Tage abbruchblutung! Dann hatte ich meine erste Regel nach 32 Tagen danach immer 28 Tage Zyklus also gut eingependelt! Wir haben 11 üz gebraucht leider fg in der 6 ssw! Dann 1 Zyklus Pause und dann im nächsten Zyklus hat es wieder geschnaggelt! Bei mir hat es aber so lang gedauert da bei mir eine eireifungsstörung bzw. Fehlender ES festgestellt wurde! Lg nathalie mit Justin (7) #verliebt und #baby Girl Inside 34 ssw

Beitrag von simone2622010 03.04.11 - 20:53 Uhr

Hallo
en
Ich hab am 28.8 meine Spirale herausbekommen nach fast fünf Jahren hatte auch nie meine Tage dazwischen .

Hab dan meine Tage bekommen nach der Entfernung bzw gleich ein paar Stunden später hatte sie dan nach 29 Tagen wieder und dan war ich schon schwanger .

Also kann nur von mir sprechen ich hatte genau ein Monat dazwichen hab aber auch schon gehört das es länger dauert bis sich der Zyklus wieder einstellt .

Lg und viel Erfolg beim Würmchen erzeugen ;-)

Beitrag von pimiko88 03.04.11 - 20:55 Uhr

hallo #winke

ich habe sie im juli raus bekommen und war im oktober schwanger.ich muss dazu sagen wir haben verhütet (kondom) und drei mal nicht und bin sofort schwanger geworden :-)

lg tanja mir tizian 2 jahre und #baby 27ssw

Beitrag von mucki74 03.04.11 - 20:56 Uhr

Hi Riki!

Habe ein paar Tage später eine sog. Abbruchblutung gehabt - so ca. 2 Wochen lang und im nächsten Monat meine ganz normale Blutung. Variierte dann so zwischen 27 und 31 Tagen.
Schwanger wurde ich dann 9 Monate später! ;-)

Drück Euch die Daumen#winke

LG
Chris mit Jana (18.03.08) und #ei 9. Woche

Beitrag von ichbinhier 03.04.11 - 21:32 Uhr

Einen Monat nach dem Entfernen der Mirena war ich schwanger:-)

Beitrag von schorti 03.04.11 - 21:33 Uhr

Ich bin nach vier ZK wieder schwanger geworden. Hatten aber die ersten Zk nicht viele Möglichkeiten Bienchen zu setzen. Lag zb einmal über den ES mit meiner Tochter im KH usw.