Warum LH-Anstieg vor Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elladavid2011 03.04.11 - 20:56 Uhr

Also es ist für mich nicht plausibel,warum das LH nochmal vor der Mens ansteigen sollte.Auf den üblichen Schaubildern ist das auch nicht verzeichnet.Dagibt es nur den LH Peak und sonst verläuft die Linie ganz unten. Kann mir das einer erklären? Und selbst wenn ein geringfügiger Anstieg möglich ist,kann ich mir keinen erneuten Peak vor der Mens erklären.Ich habe heute mit CB einen Smiley bekommen vier Tage vor der Mens.Selbst wenn Lh ansteigen kann,dann doch wohl nicht so sehr wie beim Eisprung oder? Dann müsste man ja dann auch schwanger werden können,Oder mache ich gerade einen Denkfehler? Das ist schon sehr verwirrend....

Beitrag von mimienlya87 03.04.11 - 21:08 Uhr

Hirnknoten #kratz
vielleicht bist ja schwanger? Ich hab mal gehört das die ovus auch bei HTC anschlagen...

Beitrag von elladavid2011 04.04.11 - 08:47 Uhr

Heute zeigt er wieder Smiley. Weil die one step Dinger ja nicht gut sein sollen,haben mein Mann und ich gerade beide einen gemacht (Apfelsaft haben wir nicht im Haus :-)).Ergebnis: Bei mir wieder ein schwacher Streifen (Es+ 10),seiner war eindeutig negativ (Gott sei Dank- zwei Babies wäre zuviel für uns ;-)