schwanger nach Septum-OP

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stern-chin 03.04.11 - 23:35 Uhr

Hallo*
Ich bin neu hier :-D
Mitte Dezember hatte ich eine AS, mein "Bali" verlor ich in der 11.Woche...dabei wurde ein Septum in der GB festgestellt, welches am 28.2. via Bauchspiegelung entfernt wurde...heute habe ich zum ersten Mal danach meine Tage bekommen...der FA riet mir 2-3 Zyklen zu warten, um es erneut zu versuchen.....
ich kann kaum abwarten!!!!!!!!!!!!!!!!
Wann habt ihr wieder angefangen zu "üben"?
Ich möchte so schnell wie möglich, will aber auf Nummer sicher gehen....nochmal halte ich diese Erfahrung nicht aus, so mein Gefühl?!

Freue mich über Antwort,
stern-chin*

Beitrag von raffimaus 03.04.11 - 23:59 Uhr

Hi Stern-chin,

Nach 2 FG habe ich mir 2008 ein Septum in der GB entfernen lassen.
Ich mußte danach Hormone nehmen, damit sich die Schleimhaut wieder richtig aufbaut.
2 Monate nach der Septumentfernung bin ich Schwanger geworden.
In der Schwangerschaft hatte ich keine Probleme und meine Tochter kam gesund zur Welt.

Ich wünsche dir viel Erfolg!!!


LG Raffimaus;-)