ne ganz doofe frage zu den schwimmern

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mimi57 04.04.11 - 00:17 Uhr

huhu ihr lieben mädels ..

hier meine doofe frage #schwitz

habt ihr ne ahnung wie lange es dauert bis die #schwimmer wieder neu produziert sind??

hab mal gehört das es paar tage braucht..am nächsten tag soll dann bloß samenflüssigkeit kommen #schmoll

liebe grüße #winke

Beitrag von vanessa10130 04.04.11 - 06:18 Uhr

Guten Morgen!

Das ist Blödsinn, was du da gehört hast :-)

ein gesunder Mann produziert in etwa 1 Million Samenzellen pro Stunde, also keine Sorge :-)
. Die Produktion selbst dauert zwar 82 Tage, aber es werden ja ständig neue Spermien produziert.

Verstehst wie ich das meine? Der Körper produziert ständig Samenzellen und wenn er eine "Ladung" verballert hat, sind schon wieder viele viele Spermis am Start, die gerade fertig geworden sind.

ganz davon abgesehn, verschießt ein Mann nicht alle Spermien bei einer Ejakulation, es bleiben immer welche zurück.

Also sind auch am nächsten Tag genug Spermien vorhanden.

glg

Beitrag von mimi57 04.04.11 - 22:42 Uhr

hab es verstanden #huepf

danke für deine liebe antwort #liebdrueck

lg mimi #winke