Zuschuss zum Mutterschaftsgeld von 2 AG

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von cora1969 04.04.11 - 05:56 Uhr

An einen Finanzexperten,
es ist etwas komplizierter, meine 13 € der KK werden auf 2 AG aufgeteilt prozentual, also der Haupt-AG mit netto Gehalt 1258,46 € ( 10,65 € von den 13 €) hat einen Zuschuss von tgl. 31,30 € errechnet, hat im Februar also weniger bezahlt da nur 28 Tage, aber bei einem Festgehalt ist das doch nicht korrekt oder???? Ist schon 2 Korrektur erfolgt da VWL in 01 und 02/2011 vergessen zu überweisen, ich soll nun die 27 € VWL an AG zurückerstatten, ich bin der Meinung ich müsster noch was bekommen, wo kann ich mich genau erkundigen????

Liebe Grüsse und eine schöne Woche

cora #winke

Beitrag von susannea 04.04.11 - 07:20 Uhr

Bitte die KK dem AG das genau mitzuteilen.

Aus der Logik her würde ich auch sagen, dass der Ag mehr zu zahlen hat für Februar, aber aus dem Gesetz kann man es nicht so eindeutig herauslesen.

Also auch die KK fragen (scheint für Februar bei vielen ein Problem gewesen zu sein! Egal ob einen oder zwei AG.).

Und ja VWL hast du während des Mutterschutzes noch zu erhalten!