Teutonia, Gesslein, Hartan Kinderwagen kompatibel?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ricci70 04.04.11 - 07:36 Uhr

Hallo,
ich habe einen Gesslein M4 Kinderwagen der ein wunderschönes Design hat. Leider gibt es dafür kein Zubehör zu kaufen. Ich hätte gern eine feste Gestelltasche und frage mich nun ob die von Teutonia draufpasst.
Das Gesslein Modell welches ich habe ist baugleich mit dem Mistral S von Teutonia. Würde die Fashion Tasche da drauf passen?

Zubehör von Hartan passt, wie zB. die Liegeflächenverlängerung. Aber die Hartan Aufsätze passen nicht , weil sie ein anderes Befestigungssystem haben.

Mir gefällt die Tragetasche bei meinem Wagen nicht so. Die Tragegriffe finde ich zu kurz und am Fußende ist sie nicht stabil sondern geht so nach unten. Und bevor ich mir die Compact Tasche für 144€ kaufe wäre mir die Fashion Tasche von Teutonia lieber.

Oder hat jemand einen anderen Vorschlag wie ich den Wagen für meine Ansprüche umgestalten könnte?

LG ricci

Beitrag von meandco 04.04.11 - 08:37 Uhr

ich denke der springende punkt ist immer die befestigung. diese ganzen tragetaschen haben seitlich laschen mit denen du sie am kiwa anhängen kannst - und da knackt es denke ich #kratz müsstest du in einem babyladen probieren, ob da was passt ... und ohne anhängen - also passieren sollte nix, aber wenn die tasche rausrutscht #schock

passt denn die liegeflächenverlängerung vom verschluss her auf den gesslein? dann sollten die taschen auch passen. von der größe und der form her sollte es eigentlich weniger probs geben - eher von der farbe her.

wie gesagt: nen größeren babymarkt suchen, wo die die wagen stehen haben und einfach mal schauen, was sich anklicken lässt #pro

lg
me

Beitrag von ricci70 04.04.11 - 08:58 Uhr

Teutonia und Gesslein sind die einzigen die zwei Öffnungen am Gestell haben wo der Aufsatz eingehängt wird.
Von Hartan passt die Liegeverlängerung in die Aufnahme vom Schutzbügel. Das hab ich schon probiert. Aber da passt die Farbe leider nicht.
Ich wollte so gern eine feste Wanne haben. Sonst muss ich mir wohl doch einen Zweitwagen mit Wanne holen, oder so eine feste Tragetasche.

LG ricci

Beitrag von meandco 04.04.11 - 09:03 Uhr

also wenn die liegeverlängerung passt von hartan, dann müsste die kombitasche (fester boden!) auch passen. von der länge und so ist dann kein problem mehr, die sitzeinheiten sind ja alle ziemlich gleich lang ...

was hast du denn für eine farbe beim kiwa? du kannst ja auch was kombinieren ... zb ne schwarze tasche in nen farbigen kiwa. oder ne rote tasche in nen einfarbigen braunen oder schwarzen kiwa ...

mit den aufsätzen wirst du ein prob kriegen. denn die sind unterschiedlich würd ich mal vermuten. meines wissens ist hartan da schon ne ausnahme, wo du jede sitzeinheit auf jeden wagen geben kannst mit ausnahme des buggys ...

ich hab die kombitasche und bin sehr zufrieden - guck sie dir doch mal an ...

lg
me

Beitrag von ricci70 04.04.11 - 09:16 Uhr

Ich hab mir auch schon überlegt eine Hartan Tasche zu holen. Da braucht man aber wieder eine extra Matratze. Die ist bei Gesslein und Teutonia schon dabei. Ich wohne aber im vierten Stock, da jedesmal die Tasche hochtragen ist auch anstrengend. Der Wagen müsste auch immer in den Keller was noch ein paar Treppen mehr sind. Deshalb wollte ich einen Aufsatz der am Wagen bleibt.
Naja, hab ja noch neun Wochen Zeit um zu überlegen wie ich es am besten mache. Jedenfalls lässt sich die Tragetasche die beim Gesslein dabei ist sehr blöd tragen, durch die kurzen Trageriemen.

LG ricci

Beitrag von meandco 04.04.11 - 09:19 Uhr

wie jetzt - willst du die wanne tragen oder nicht #kratz

also wenn tragen - vor allem soweit - würd ich auf jeden fall was festes nehmen #pro

ansonsten:
ich hab mir keine matratze dazugekauft, sondern den fußsack (ist bei der kombitasche dabei) reingelegt, drauf ein schaffell und fertig. diesmal werd ich es wegen dem sommer wohl umgekehrt machen - schaffell, fußsack, mullwindel und baby drauf.

zum tragen war/ist sie gut. nicht so schwer #pro allerdings musste ich nur in den 1. stock. du kannst aber auch ganz normal baby aus der tasche holen und so tragen - tasche bleibt dann einfach am kiwa ...

lg
me

Beitrag von ricci70 04.04.11 - 09:34 Uhr

Wenn so eine feste Wanne von Teutonia passt, dann bleibt die am Wagen. Auch wenn ich eine feste Tragetasche holen würde, wird die im Wagen bleiben. So eine Gestell-Tasche wäre mir aber lieber. Rein vom optischen her.
Die Liegefläche vom Gesslein geht leicht nach vorn, und das Fußteil kann man nur waagerecht stellen. Nicht ein Stück höher wie bei anderen Wagen.