Verträgt er Pastinake nicht?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von fruitycocktail 04.04.11 - 08:48 Uhr

Guten Morgen zusammen,

wir wollten gestern mit Luis die Beikost einführen, es sind dann auch ein paar Löffel im Mund gelandet ;-) Nein, er hat es wirklich toll gemacht, nur hatte er DIREKT danach Pickelchen im Gesicht bekommen und am Bauch sind kleine Pickelchen!
Ich muss dazu sagen das er bis letzte Woche noch ein Ekzem am ganzen Körper hatte, das war dann aber komplett abgeheilt und wir haben die Creme abgesetzt... Vielleicht is es doch noch nicht ganz weg?! #kratz Und er hat eine Kuhmilchunverträglichkeit...
Wir haben ihm übrigens Alnatura Pastinake gegeben!

Soll ich es heute Mittag nochmal geben und schauen was passiert? Mich wundert es halt das er diese Pickelchen quasi schon während des Essens bekommen hat.... Und wenn ich es heute weglasse, bis wann müsste es weg gehen??

Hhhmmmm....

Liebe Grüße,
Fruity

Beitrag von meandco 04.04.11 - 08:56 Uhr

woher weißt du das mit der kuhmilch #kratz

ich fände es etwas seltsam wenn er postwendend pickelchen kriegt - da müsste er ja hochallergisch sein #schwitz kann auch sein, dass einer der anderen bestandteile nicht gepasst hat. koch doch selber, dann weißt du was drin ist! #pro

oder eben ein rückschlag #schwitz das wär jetzt natürlich blöd.

lg
me

Beitrag von fruitycocktail 04.04.11 - 09:02 Uhr

Das mit der Kuhmilch haben wir mit dem Kinderarzt getestet, er bekommt jetzt Spezialnarung verschrieben!
Das die Pickel wirklich sofort kamen, wundert uns ja auch... Komisch...

Ich werd auch selber kochen, nur ich dachte für ein paar Löffelchen am Anfang lohnt es sich nicht... Und mit der DM Biomarke waren bisher immer alle zufrieden... und bis auf Pastinake is ja auch nichts drin...

Ja, ein Rückschlag wäre wirklich übel, weil es ganz, ganz schlimm war...

Beitrag von meandco 04.04.11 - 09:08 Uhr

warte vielleicht erst mal noch ein paar tage und versuch es dann noch mal mit selbstgemacht ...

ich hab es damals so gemacht, dass ich mal das ganze gemüse gekocht hab und dann in ne eiswürfelform reingegeben hab, tiefgekühlt und dann je nach bedarf die kleinen würfel aus dem kühlfach geholt hab. dann musst du nicht immer so viel wegschmeißen #pro

lg
me

Beitrag von fruitycocktail 04.04.11 - 09:12 Uhr

Ja, das is ne gute Idee #pro

Hast du das Gemüse ausm Supermarkt (selbstredend in Bioqualität) oder vom Markt etc.?

Beitrag von meandco 04.04.11 - 09:23 Uhr

beides ... vom markt ist normalerweise frischer und gibts ja auch in bioqualität.

prinzipiell hab ich den markt bevorzugt, aber bei meiner mum und bei meinem partner in der nähe haben die keine so großen märkte. also hab ich da dann im supermarkt gekauft ...

lg
me

Beitrag von thalia.81 04.04.11 - 17:57 Uhr

Meine rbekommt auch von Pastinake Pickelchen am Körper. Angeblich außerdem ein Zeichen, dass er organisch noch nicht beikostreif ist.