Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von frechesengelchen 04.04.11 - 09:00 Uhr

Hallo ihr lieben.
Bei meiner tempi tut sich irgendwie immer noch nix. Kann das an meinen medis liegen? Nehme dexamethason, bromocriptin und Agnus Castor ein. Zusätzlich trinke ich himbeer und frauenmanteltee.

Ich bitte um antworten. Vielen dank.

LG

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/916992/574709

Beitrag von binchen-83 04.04.11 - 09:02 Uhr

Hallo,
wo misst du denn deine Tempi?

LG

Beitrag von frechesengelchen 04.04.11 - 09:11 Uhr

Rektal

Beitrag von binchen-83 04.04.11 - 09:18 Uhr

oh, dachte oral, weil dei Kurve so unruhig ist.

Beitrag von frechesengelchen 04.04.11 - 09:27 Uhr

Kann denn auch noch bitte jemand was dazu sagen das meine frage beantwortet und mir weiterhilft?

Beitrag von bussibiene 04.04.11 - 09:39 Uhr

Guten morgen,

Ob dir das jetzt hilft weiss ich nicht,aber ich würd mich auf den cbm verlassen..und der hat dir ganz klar gesagt du hast nen Es gehabt. Vielleicht liegt das wirklich an den medi's?!wie war denn sonst dein temp-verlauf in den anderen Zyklen mit oder ohne medis?wie sahen deine letzten Kurven aus?! hast du mal geschaut was passiert wenn du die hohe Messung am 19.3 runtersetzt?!

Lg #winke