Wie lang Pille zum Zyklus anregen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schwarze-sonne 04.04.11 - 09:22 Uhr

Hallo!

Also mein FA ist in Rente gegangen (er war eh nicht so toll was den Kinderwunsch angeht, 100Tage Zyklen ohne Eisprung sind völlig normal, da brauch man nicht zu schauen was nicht stimmt #aerger) und ich habe noch keinen neuen. Habe aber bevor er gegangen ist, die Pille verschreiben lassen um meinen Zyklus nochmal anzuregen. Habe sie jetzt 1Mon genommen.

Wie lang "muss" man die denn nehmen, damit man evtl. die Chance hat, dass mein Körper sich etwas reguliert hat?

Muss ich sie jetzt weiter nehmen oder kann ich sie wieder weglassen??

GLG

Carina