wie schlafen eure mit 3/4 monaten nachts?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von 3aika 04.04.11 - 09:52 Uhr

hallo,

mein sohn der gerade noch schläft, wird am 18.04. 4 monate alt, seit seiner geburt hat er nur geschrien war unruhig und hat kaum geschlafen, seit gut 2 wochen jetzt schläft er tagsüber gar nicht oder nur 10min auf dem arm, und nachts geht er dann um 22 uhr schlafen, wacht um 6 oder 7 uhr auf, trinkt seine flasche aus und schläft weiter, manchmal bis 9 oder bis 10 uhr.

wie schlafen eure babys? ist das zu viel was er nachts schläft? will er deswegen tags nicht schlafen

Beitrag von pfirsichbacke 04.04.11 - 10:23 Uhr

guten morgen,

also meine maus wird am 29.4. 4 monate alt und ihr schlafverhalten ist ein drama!
ich habe kaum noch schlaf und frage mich wie ich so über den tag komme!

anfangs hat sie bis zu 7/8 stunden durchgeschlafen doch das änderte sich mit 2 monaten. seitdem ist sie mind. alle 2 stunden wach, wälzt sich wie bekloppt herum (bei mir im bett oder im stubenwagen gleichermaßen).
entweder hat sie ständig durst und will an die brust oder fuchtelt wie wild. das macht mich waaaahnsinnig! sie ist selber so müde und kommt einfach nicht zur ruhe! sie geht jeden tag 19uhr ins bett, das klappt sehr gut, aber spätestens um 22uhr geht der nachtmarathon los.
tagsüber schlummert sie vielleicht insgesamt 1 stunde, im marsupi/manduca auch länger aber das geht mit der zeit echt auf den rücken.

die schlaferei mit ihr ist echt gruselig!#zitter

Beitrag von tosca99 04.04.11 - 11:14 Uhr

Meine ist gestern 4 Monate geworden und schläft tagsüber ca alle 2h-3h ne halbe stunde bis stunde. Abends geht sie immer um halb acht bis acht ins bett, kommt dann nochmal zw. 2 und 4 Uhr und schläft dann bis 7 Uhr.
Das deiner nachts durchschläft ist doch wunderbar:-)

Beitrag von miriamj1981 04.04.11 - 11:41 Uhr

Hi!

Meiner geht zw 20 und 22 Uhr ebenfalls ins Bett und schläft bis um 7 Uhr, dann Flasche und nochmal schlafen bis 9/10 Uhr...also genauso wie bei Euch!
Allerdings schläft meiner auch tagsüber zw den Mahlzeiten noch teilweise eine Stunde. Ich habe halt einen Vielschläfer...aber er wächst und gedeiht prächtig!
Er wird am 10.04. 4 Monate alt!

lg

Beitrag von pfirsichbacke 04.04.11 - 14:02 Uhr

mensch ihr habts aber gut.... ich wünsch mir auch mal eine nacht in der sie vielleicht nur so zwei-dreimal wach wird...#schmoll