Wie oft am Tag GOB?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nutellabraut 04.04.11 - 10:51 Uhr

Hi! Wie oft gebt ihr am Tag Getreide-Obst-Brei? Unsere Maus bekommt 3x am Tag einen - und mittags Gemüse-Fleisch-Brei.... sie mag nämlich keinen Milch-Brei... stille aber auch noch...

Beitrag von kathrincat 04.04.11 - 11:05 Uhr

hatten wir auch, abends habe ich aber nudeln mit gemüse gemacht, oder dinkelgrießbrei mit wasser gekocht und gemüse, morgens gob, hirseflocken mit mandelmus (calzium) und obst.

Beitrag von nutellabraut 04.04.11 - 11:13 Uhr

Abends immer dann mit Gemüse? Und Nudeln ab welchem Alter? WOher bekommt man Mandelmus? #gruebel

Beitrag von kathrincat 04.04.11 - 11:15 Uhr

ja, abends mit gemüse, wasser mit saft dazu, damit das eisen daraus aufgenommen werden kann. nudel mit ca. 5 mon, habe dinkelnudel genommen. mandelmus, bioladen, rossmann und dm könnten auch welches haben.

Beitrag von gussymaus 04.04.11 - 20:36 Uhr

ist dioch ok...

was soll der mensch essen? viel obst und gemüse, viel vollkorn... ist doch optimal...

kannst aber ja auch mal nen herzhaften machen, also getreideflcoken, und statt obst gemüse, möhrchen oder was es so gibt... geht auch. reisflocken mit möhre fanden meine jungs immer klasse... später einen spritzer tomate mit rein. immer gerne genommen...

solange du nach bedarf den re st stillst braucht dein kind kein andere milch. und wenn ihr natürlich abstillt, also dein kind bestimmt wann es nicht mehr will, braucht es gar keine tägliche milchmahlzeit mehr!