ich hab mal ne Frage zum ES..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von meinwunschkind2011 04.04.11 - 11:00 Uhr

Hallo zusammen..

ich war eben bei der FA. Wir sind nun im 2 Clomifenzyklus. Heute ist der 14 Zyklustag. Im US war eine Eizelle mit 2,2 und eine wohl mit 1,6 und einer der aber wohl schon gesrungen ist. Darum wurde auch heute kein Predalon mehr gespritzt.
Die Eizelle war ja noch im Eileiter. Hab ich dann heute/morgen überhaupt noch ne chance? Ich hoffe natürlich das der 2,2 auch noch springt.
Wir haben am Freitag das letzte mal #sex.. Ich wollte dann pausieren damit die Qualität nicht noch schlechter wird. Das SG von meinem Mann ist unter der Norm. Ach manno wie mans macht, macht mans falsch :-(

Was meint ihr?

Sorry für das #bla

LG Wunschkind#winke

Beitrag von majleen 04.04.11 - 11:02 Uhr

Pausieren macht die Spermien schlechter und nicht besser. (Aussage Doc in unserer KiWuPraxis). Wenn mehr wie 1 Folli springt, dann nur innerhalb von 24h, denn die Hormonsituation muss dafür gleich bleiben. Viel Glück #klee

Beitrag von meinwunschkind2011 04.04.11 - 11:06 Uhr

wenn man 2 Tage pausiert macht das die Quali schlechter? Ich habe gelesen das es optimal ist wenn man 2-3 Tage zwischendrin pausiert.( nicht ne Woche oder so )
Also wenn dann müsste der andere spät. morgen noch springen?

Meinst du wir haben bei dem gesprungenen noch ne chance?

Das ist sooo blöd das die nächste KiWu 50 km weit weg is *seufz

Ich danke dir #blume