2te Mens nach stiller Geburt / Führe jetzt ZB trotz PCO / Erfahrung ??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeannette1183 04.04.11 - 11:02 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

am Samstag war es soweit :-D habe meine 2.te Menstruation nach der stillen Geburt am 13.01. bekommen ! Hab mich richtig gefreut, zumal dieser Zyklus "nur" 31 Tage gedauert hat :-D

"Normal" hatte ich dank meines PCO´s immer Monster-Zyklen von bis zu 53 Tagen, da sind 31 Tage richtig kurz !

Meine Frage ist, ob jemand hier Erfahrungen hat, dass PCO nach einer Fehlgeburt bzw. Ausschabung auch weniger ausgeprägt sein kann ? Habe jetzt angefangen ein Zyklusblatt zu benutzen und würde mich natürlich riesig freuen, wenn ich von ganz allein nen #ei - sprung hätte #huepf

Bei angenommen weiteren 31-Tage Zyklen, hätte ich ja so um den 17.ten ZT den Eisprung, oder ? Bin da nicht wirklich drin im Thema, da ich ja sonst ohne Metformin nie einen Eisprung hatte...

Vielleicht könnt Ihr mir ja einiges positives berichten ???

LG
Jeannette