Goldi-Sauger

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von expedition2008 04.04.11 - 11:06 Uhr

Hallo zusammen,
meine Hebamm hat mir den Goldi-Sauger in Kirchform empfohlen.

Hat jemand den von Euch? Ich habe einwenig Bedenken wegen der Kirchform. Ist das denn nicht für den Kiefer schädlich?

Und mein Kleiner (8Wochen) nimmt den kiefergerechten von Tomme Tippee gar nicht...
Eigentlich ist er kein Schnullerkind aber manchmal nimmt er den Goldi ganz gerne, vor allem zum einschlafen..

Für einen Erfahrungsaustausch wäre ich sehr dankbar.

LG Expo

Beitrag von kris0712 05.04.11 - 20:30 Uhr

Hallo,

wir hatten den Goldi und der war Gold wert. Meine Maus wollte auch keinen Nuckel, nur den, weil man den falsch herum reinstecken kann und einfach überall dran nuckeln kann. Die Kirchform ist ja nur bis sechs Monate, danach -zeitgerecht zu den ersten Zähnen- gibt es einen Kiefergeformten. Den wollte meine Maus nicht, was nicht so schlimm ist, weil wir jetzt gar keinen mehr haben.

Ich kann den nur empfehlen. Der besteht komplett aus Naturkautschuk.

LG Kris