meine Rippen .....@ Julis.....und alle anderen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ding2011 04.04.11 - 11:30 Uhr

Na ihr Lieben,

muss mal ein wenig heulen....hatte bisher wirklich keine Probleme in meiner SS....keine Übelkeit.....Kreislauf...oder sonst was....

nun quälen mich seit einer Woche auf der linken Seite so sehr meine Rippen....
gerade beim niesen, husten und Nase putzen.....das sind Schmerzen au au au....

Leider kann der Doc nix machen das sind wohl nervliche Reizungen durch die Belastung...da hilft nur Wärme und Durchhaltevermögen, weil es ja noch schlimmer wird #zitter

JA ich weiß eigentlich nicht schlimm aber auch ich musste mal AuA sagen ;-)

Lg Ding und Emma 27SSW #verliebt

Beitrag von kitti27 04.04.11 - 12:55 Uhr

Hu hu,

ohja, das kenne ich aus meiner 1. SS! Das war grausam! Bis jetzt hab ich das mit den Rippen nicht! ABER ich habe so dolle Schmerzen beim Laufen links im Unterleib! Gynäkologisch ist aber alles bestens, waren deswg gestern im KH! Nun vermuite ich, dass ich Verwachsungen an meiner alten KS Narbe habe, die diese Schmerzen verursachen! Das ist total ätzend! Kann manchmal kaum laufen, geschweige denn vom Stuhl oder Couch aufstehen! :-( Na wenn das bis zum Ende so bleibt... :-( Aber diese Rippenschmerzen, die sind auch schlimm! Hoffe, die bleiben mir wenistens erspart!!!

Lg
Kitti 24. SSW