SCHWITZEN-eig sollte ich froh sein...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diana-1984 04.04.11 - 11:38 Uhr

Hallo ihr Lieben #winke

eigentlich sollte ich mich glücklich schätzen. Ich leide nicht an Übelkeit oder sonstigen sehr unangenehmen "Nebenwirkungen".
Aber eins nervt trotzdem-ich schwitze viel mehr als sonst.
Geht das wieder weg, oder bleibt das bis zum Schluss???

Wie gehts euch so?

VlG #blume
Diana mit #ei (9+3)

Beitrag von traumkinder 04.04.11 - 11:39 Uhr

i.d.R. bleibt das bis zum Schluss!!


hab das sogar gehabt als ich nicht mehr schwanger war, nur eben nimmer so extrem!

Beitrag von diana-1984 04.04.11 - 11:41 Uhr

Na super :-(

Dachte, das kommt erst in den Wechseljahren ;-)

#winke

Beitrag von traumkinder 04.04.11 - 11:42 Uhr

in den wechseljahren ist es noch schlimmer!!

meine mama macht es grad durch!! im ersten moment friert sie sich den a*** ab, dann zieht sie alles wieder aus... und das innerhalb weniger minuten!!

Beitrag von juliz85 04.04.11 - 11:40 Uhr

bleibt bzw wird mehr ;-)

Beitrag von diana-1984 04.04.11 - 11:42 Uhr

Ich richte mich darauf ein...#schwitz#schwitz#schwitz

#winke

Beitrag von widowwadman 04.04.11 - 11:46 Uhr

Mir blieb das durch die (Voll-)Stillzeit hindurch erhalten beim letzten Mal