@Septembis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cankus 04.04.11 - 11:57 Uhr

Hallo ihr lieben#winke

Wie läufts bei euch? Hab schon lange nix mehr von euch gelesen.
Mir gehts gut, sagen wir mal besser, die übelkeit ist zwar immer noch da, aber ich muss mich nicht mehr übergeben#cool

Morgen habe ich meinen FA termin#huepf was meint ihr, ob man schon das Geschlecht sehen kann ? Achja ich bin in der 15 ssw.

So erzählt ihr mal#tasse

lg

Beitrag von naladuplo 04.04.11 - 12:02 Uhr

huhu,

bin auch ein Septembi und seit heute in der 17.ssw#verliebt

schau mal in meine VK da hab ich ein Outing Bild aus der 15.ssw.

LG Diana 17.ssw

Beitrag von cankus 04.04.11 - 12:07 Uhr

Oh wie schön , da hab ich natürlich hoffnung, das wäre ja so schön#schein

Ich glaube ich würde direkt aus der Praxis und zum shoppen gehen

lg

Beitrag von kleiner-elfe08 04.04.11 - 12:03 Uhr

hallo,

bin seit heute in der 17 SSW. Mir geht es super, hier und da zipperlein aber sonst alles ok, gestern habe ich das erste mal meinen kleinen so richtig gespürt, in der letzten Wochen war es immer mal nur ein kleines stubsten.

Gestern hat mein Krümel sich aber wohl richtig geärgert weil ich mit meinen beiden großen über den boden gekrochen bin.

Habe am Freitag erst wieder FA termin, aber muß gleich noch meine Hebi anrufen weil sie den Toxoplasmose test gemacht hat.

lg elfe +krümel17 SSW

Beitrag von cankus 04.04.11 - 12:13 Uhr

hi, also manchmal bilde ich mir ein was zu spüren, aber das ist sooo zart, das könnte auch was anderes sein, ich denke und hoffe das ich auch bald richtig mein Baby spüren kann#verliebt

lg

Beitrag von lilja27 04.04.11 - 12:03 Uhr

HUHU,

bei mir wird es auch besser mit der übelkeit seit 5 tagen, bin jetzt in der 17. SSW, und kann auch wieder einigermaßen essen, hab 5 kg abgenommen.
Ich hatte letzte woche einen termin bei der hebamme leider ohne ultraschall, der nächste ist erst in 3 wochen, hoffe dann erfahren wir was es wird.

Ansonsten hab ich jetzt schmerzen im kreuzbein, hab schon immer so eine nach inten geknickte Gebärmutter und das macht jetzt schmerzen aufs kreuzbein, obwohl wir ja noch einiges an wachstum und gewicht vor uns haben.

Die nächsten etappenziele sind jetzt das outing, und natürlich die ersten zu spürenden Bewegungen.

lg

Beitrag von cankus 04.04.11 - 12:16 Uhr

hallo

Ich habe auch bis jetzt 6 kilo abgenommen, hauptsache dem baby gehts gut und das werde ich hoffentlich morgen erfahren.

lg

Beitrag von sephora 04.04.11 - 12:04 Uhr

hallo Cankus,

ich bin heute in der 18. SSw...mir gehts super, habe keinerlei Beschwerden.
Hatte anfangs ein wenig Übelkeit und starke Müdigkeit, aber seit 3 Wochen gehts mir super.
Rücken schmerzt ein wenig, kommt aber wahrscheinlich vom Tragen meines Töchterchens.
Ab und an bilde ichmir ein den Krümel zu spüren, aber deutlich ist es noch nicht. Kam aber beim letzten Mal auch erst sehr spät.
ich hatte meinen letzten Termin in der 15. SSw...da meinte mein Fa, zu dem Geschlecht etwas zu sagen wäre noch zu früh. Hoffe mal, nächste Woche kann man schon was sehen.
ich bilde mir ja ein da einen kleinen Zipfel auf dem letzten U-Schall bild zu erkennen..aber naja, dann hätte er wohl was gesagt:-)

lg

Beitrag von cankus 04.04.11 - 12:25 Uhr

Genau das, befürchte ich auch bei meiner FÄ#schwitz sie ist da eher vorsichtig, aber trotzdem hoffe ich noch#schein

lg

Beitrag von 19.02.2011 04.04.11 - 12:04 Uhr

Huhu #winke

Ich bin jetzt auch in der 15.SSW und habe heute meinen FA-Termin und bin schon ordentlich aufgeregt obs heute ein Outing gibt #verliebt

Mt Übelkeit habe ich immernoch zu kämpfen aber heute bekomme ich wieder Akupuntur dagegen.

So jetzt geh ich mich mal "schick" machen für den Termin ;-)

LG

Beitrag von cankus 04.04.11 - 12:26 Uhr

Hey ich drück dir die daumen und melde dich danach mal#pro

lg

Beitrag von 19.02.2011 04.04.11 - 19:33 Uhr

Leider war unser Krümel so in die Plazenta gekuschelt, dass man nur ein "kleines Würstchen" erahnen konnte, die FÄ meinte dass sie es erst offiziell sagt, wenn sie es auch zu 100% gesehen hat.

Also nochal 2 Wochen warten...

Hoffe, dass du orgen mehr Glück hast #winke

Beitrag von shawni2005 04.04.11 - 12:05 Uhr

16 ssw alles bestens im moment ..... noch gut beweglich :)

Beitrag von rosen37 04.04.11 - 12:06 Uhr

Hallo !

mir geht es auch ganz gut ! Übelkeit ab der 13. Woche fast weg !
Ab und zu kommt noch ein bisschen , aber gut auszuhalten.
Völlegefühl habe ich nur viel und vermehrte Spuckeanfall :-)
Nicht schön, wenn man überall mal spucken muß, aber meine Hebamme meinte, daß hätten manche Schwangere. War für mich auch neu, weil ich in der ersten SS sowas nit hatte....naja gibt schlimmeres.
Ich habe auch am Donnerstag Ultraschalltermin. Bin auch voll gespannt, ob man einen Pipimann sieht oder nicht :-)
Ich habe eine 6 jährige Tochter und was es diesmal wird, ist mir eigentl. wurscht ! Hauptsache Gesund !

schöne Grüße
rosen37 (17.SSW)

Beitrag von traumkinder 04.04.11 - 12:08 Uhr

bin bei 17+6, morgen dann 18+0, also ab morgen in der 19. SSW


aaaaaaaaahhhhhh und am mittwoch termin und ich weiss nicht ob ich mir das geschlecht sagen lassen soll wenn sie es sieht!?!?!?!?!?


erst wollte ich es unbedingt wissen, dann wollte ich ein ü-ei, dann meinte mein mann ich wills trotzdem wissen und nun werd ich auch langsam hibbelig


was mach ich denn nun!?!?!?


ansonsten gehts mir super!! ab und an extreme kopfweh, aber da ich einen wunderbaren sohnemann bei mir hab und einen tollen ehemann, möcht ich mich über kleinigkeiten nicht beklagen :-p

Beitrag von cankus 04.04.11 - 12:22 Uhr

haha das kenne ich, ich habe schon ein pärchen zu Hause und habe mir auch kurz überlegt ob wir uns überraschen sollen, aber ich halte das nicht aus ich bin viiiiieeeel zu neugierig.

Ausserdem tun wir uns bei der Namenswahl sehr schwer und es würde uns ein bissel weiterhelfen , wenn wir uns nur auf ein Geschlecht konzentrieren.

Vllt hilft dir das auch weiter, denk mal drüber nach;-)

lg

Beitrag von traumkinder 04.04.11 - 12:29 Uhr

wir suchen namen für beide, so einfach ist das ;-)


bin echt hibbelig jetzt.... #verliebt wenn dann würde ich es nur wissen wollen, bezügl. der klamotties!! ob ich die vom buben verkaufen kann und rosa einkaufen darf oder ob ich die sachen sortieren sollte....

Beitrag von cankus 04.04.11 - 12:33 Uhr

ja stimmt:-D aber bei uns ist das trotzdem sehr schwierig, alles was mir gefällt, gefällt meinem Mann nicht und umgekehrt#augen

Ja Klamotten will ich auch so gerne schon kaufen#huepf

Beitrag von traumkinder 04.04.11 - 12:46 Uhr

meinem mann ist es wurscht was die kleinen anziehen und brauchen #rofl

Beitrag von seinelady 04.04.11 - 12:16 Uhr

huhu,
also mir geht es zur zeit ganz gut, der bauch wird riesig und merle spühre ich auch oft#verliebt
sind grade bei schon sachen nach größen zu sortieren und einmal durch zu waschen und sie in den schrank für unsere merle ein zu räumen, das macht echt riesen spaß. jede vorbereitung usw bringt uns ja irgendwie ein stückchen näher zu ihr:-)
also mein outing war in der 16.ssw..
lieben gruß tiny und im bauchi merle elea

Beitrag von cankus 04.04.11 - 12:23 Uhr

#danke ihr habt ja sogar schon einen Namen ( neidisch guck ) supi:-D

Beitrag von seinelady 04.04.11 - 12:27 Uhr

grins der erste name - Merle - stand für uns schon fest, da war sie nicht mal in meinem bauch ;-)
und Elea fanden wir so schön, und da Merle nur hier in deutschland ein mädchen name ist und in england zum beispiel ein jungsname ist haben wir uns entschieden elea einfach dran zu hängen;-)

Beitrag von uta27 04.04.11 - 12:18 Uhr

Hallo!
Ich bin ab morgen in der 16.ssw und sehe aus, als ob das Kind nächsten Monat kommt! #rofl
Mir gehts richtig gut!
Keine Übelkeit, keine Wehwechen...
Ick seh zwar wie das "Vorher-Gesicht" aus der Clerasil Werbung aus, naja, geht ja wieder weg.
Das Baby spüre Ich deutlich und jeden Tag ein wenig mehr.
Freitag ist nächster Vorsorgetermin mit meiner Hebamme.

Liebe Grüße und lasst es euch allen gut gehen!
Uta

Beitrag von cankus 04.04.11 - 12:30 Uhr

Hallo,

Lässt du deine VU nur bei der Hebamme machen ?

Du hast wohl eine Beleghamme, ich brauche noch eine Nachsorgehebi, weisst du wann ich mich darum kümmern muss ?

Beitrag von uta27 04.04.11 - 14:40 Uhr

Hallo!
Du solltest Dich zeitnah um eine Hebamme kümmern, nicht das dann alle ausgebucht sind!
Ich mache alle VU`s bei meiner Hebi und wir planen eine Hausgeburt.
Liebe Grüße, Uta

  • 1
  • 2