Nach Pillenzwangspause jetzt wieder da !! ....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wunschkind1980 04.04.11 - 12:10 Uhr

Hallo...

Vielleicht kennt mich noch der ein oder andere hier :-) Wir üben nun schon 3 Jahre an Nachwuchs No. 2!! Durch meine Hormonstörungen musste ich im Jahr 2010 zweimal zur AS aber keine FG. Danach wollte ich einfach zur Ruhe kommen und habe nun 6 Monate die Pille genommen. In dieser Zeit habe ich ganze 15 kg abgenommen und will jetzt hoffen, dass ich endlich einen gaaaanz normalen Zyklus bekomme. Zumindestens der Monat nach Pillenbeendigung........... Abwarten :-(

Nun bin ich bei Zt 13 angelangt (hatte schon Zyklen von 130 Tagen), mal schauen. Weiß ja gar nicht, wie ein "normaler" Zyklus ist.

2006 wurde ich schwanger, ohne daraufhin "gearbeitet" zu haben. Nach mehrfacher Clomhexaleinnahme hatte ich einfach alles abgebrochen und wollte mich schonen. Und siehe da, durch einen puren Zufall war ich dann in der 8. Woche schwanger *schwärm* !!

Ich wollte euch eigentlich nur schreiben, dass ich mal wieder hier bin !!

LG, Wunschkind1980#winke