PH-Wert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lucy121 04.04.11 - 12:53 Uhr

Hatt ich fast vergessen...Als ich letzte Woche beim FA war,war mein PH wert 5!Sollte mir Vaginalzäpfchen holen (habe ich auch getan, VAGI C ).Nun wollte ich fragen ob jemand von euch mit den PH WERT schon Probleme hatte und was ich dafür tun kann um alles ins "reine " zu bringen ohne mir jetzt jede Woche die Zäpfchen zu kaufen.

Beitrag von diana-1984 04.04.11 - 13:02 Uhr

#winke

Also ich habe die Zäpfchen von inimur für 10Tage.
Dann soll alles wieder tiptop sein.

Hoffe, das ist auch so, denn die Dinger sind fies, färben ultra neongelb
#augen

Wie gesagt, nach der 10-Tage-Kur soll alles wieder i.O. sein.

Gute Besserung #klee

Beitrag von bobby81 04.04.11 - 13:02 Uhr

Hi,

um deinen Ph-Wert erstmal wieder in Ordnung zu bringen nimm die Zäpfchen.
Ich teste einmal die Woche selber. Und alle 3 Tage nehme ich KadeFungin Gel. Finde Gel angenehmer als Zäpfchen.
Ich weiß nicht wie man das langfristig in den Griff bekommt.

LG

Beitrag von kleinerracker76 04.04.11 - 13:07 Uhr

Ich habe gute Erfahrung (auch in der SS) mit Kadefungin gemacht. Ist ne 7-Tage Milchsäurekur und hilft gigantisch.

Habe ich genommen, da ich zu Pilz-Infektionen nach Antibiotikums-Einnahme neige... Hatte ne Blasenentzündung.

GLG

kleinerracker 29. SSW