Windel-Größe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kathi1234 04.04.11 - 13:29 Uhr

hallo ihr lieben muttis,

jetzt hab ich mal eine frage. ich habe die letzten wochen so krasse unterschiede festgestellt. die kleine meiner freundin ist 16 monate und trägt größe 4, ein junge mit 8 monaten größe 3, gestern hab ich eine bekannte getroffen deren junge 3 jahre alt ist und größe 4 trägt. und meine kleine trägt 4+ wobei ich auch anmerke, das alle kinder einschl. meiner püppi "normal gebaut" sind. weder mager, noch moppelig.

welche größe tragen eure in welchem alter? ich kann mir das gar nicht vorstellen wie der 3-jährige etc. größe 4 trägt. die müssen doch sehr knapp sitzen oder etwa nicht?

lg, kathi

Beitrag von joschibaby 04.04.11 - 13:32 Uhr

meine maus wird am 18 april 6 monate und trägt größe 3

Beitrag von alexi79 04.04.11 - 13:34 Uhr

Hallo!

Unser Kleiner ist 5 Monate alt und trägt Gr. 3. Der Kleine von einer Bekannten ist genauso alt, und sie überlegt, ob sie auf Gr. 4 wechseln soll, obwohl die beiden von der Statur her fast gleich sind.

LG Alex

Beitrag von ellalein 04.04.11 - 13:33 Uhr

Also meine is 9 Monate geworden und trägt die 4er von Pampers Active Fit von 9-20 kilo,muss aber sagen,ich wechsel die Windelgröße immer dann wenn ich merke das Larina an den Innenseiten der Beine,immer so sehr rote Striemen bekommt, die dann schon leicht anfangen einzureißen,dann sofort eine nächste Größe größer,war bisher immer so,das ich schon unabhängig der empfohlenen Kilos wechselte.Manche nehmen es aber auch immer so wies drauf steht und haben eben oft die kleineren Größen noch.Hab ich auch schon erlebt.

Beitrag von kathi1234 04.04.11 - 14:25 Uhr

genau so wie du mache ich es auch :-)

Beitrag von annybunny79 04.04.11 - 13:35 Uhr

Mein Kleiner (geb *01.10.10) trägt auch 4+ und sehr zufrieden.Andere finde ich zu klein.jede kind ist anders. ;-)

Beitrag von de.sindy 04.04.11 - 13:35 Uhr

also benito ist heute genau 10 monate. er trägt bei den babylove die 4+. und bei den pampers wird die 5 schon sehr eng. das hängt also auch vom windelhersteller ab.
meine freundin ihre püppi wird diese woche ein jahr und sie trägt von den pampers manchmal noch die 3.

LG

Beitrag von emmy06 04.04.11 - 13:36 Uhr

6,5monate
71cm
9,8kg

gr. 5 von pampers
kleiner schneidet die windel an den beinen ein...


unser großer ist 3 jahre und trägt zur nacht die größe 6 von pampers, er ist etwa 1m groß und wiegt 17,5kg



lg



Beitrag von annybunny79 04.04.11 - 13:40 Uhr

71 cm und 9,8 kg #schwitz wurde deiner noch voll gestillt???Hab mein kleiner(6 mon.) heute gemessen 67 cm und wiegt 8,3..er ist schon schön kräftig,aber am donnerstag haben wir die u5

Beitrag von kathi1234 04.04.11 - 14:29 Uhr

meine kleine ist 70cm bei 8300g. das ist auch völlig super. und 71cm bei 9,8kg find ich auch in ordnung!

Beitrag von emmy06 04.04.11 - 14:35 Uhr

er bekommt mittlerweile beikost und seitdem nimmt er sehr sehr viel langsamer zu....
stillen werden wir noch sehr lang ;-)



lg

Beitrag von annybunny79 04.04.11 - 15:13 Uhr

;-)Das ist aber echt sehr gutes Gewicht..Ich stille auch noch voll... Seit fast 2 wochen habe ich beikost angefangen, jetzt wieder 1 woche pause,weil er noch nicht mag.

Beitrag von zweiunddreissig-32 04.04.11 - 13:37 Uhr

Mein Sohn ist 1 Jahr alt 84 cm, 12,5 Kilo, kräftig gebaut und trägt tagsüber Größe 5, nachts 5+ von Pampers. Er hat sich schon immer im unteren Gewichtsangabenbereich bewegt.

Es ist auch die Frage, welche Marke? Denn die eine und dieselbe Größe fällt bei verschiedenen Marken anders aus, obwohl auf der Packung die Gewichtsangaben beinahe gleich sind.

Ich habe letzte Zeit feststellen müssen, dass die Drogeriemarken etwas grösser ausfallen als Pampers. Dafür sind die aber qualitativ besser;-)

Beitrag von prinzessinaqua 04.04.11 - 13:49 Uhr

Huhu
unser Sohn Lars geboren am 21.12.2010 hat nun 7kg und trägt noch immer Pampers Baby dry 2 warum? weil ihm allesandere zu groß ist und ich dann nasse hosen habe.
Unser Sohn ist sehr schmal gebaut und sein gewicht kommt eher von den Knochen her.

LG
Manu

Beitrag von meioni 04.04.11 - 14:13 Uhr

hallo.
wir sprengen auch wieder alles mit der windelgrößebei meinm kleinne mann. wir haben bis 5 monate größe 1 also die new born wiendel benutzt. danach bis 1 jahr die 2er windel und jetzt ist er 14,5 monate und trägt größe 3. die wird auch ne lange zeit lang noch passen, die die laschen sind immer noch sehr weit überienander geklebt. ich muß aber auch sagen er ist noch recht klein für sien alter und untergewichtig. ich wäre froh wenn er mehr hätte und wir die höschenwindel benutzen können denn es gibt immer so ein theater beim wicken, aber leider sidn die erst ab 8 kilo und somit noch viel zu groß.

bei meiner großen war es so , das si etagsüber mit 1,5 jahren trocken war und nachts mit 2 jahren und da haben wir auch mit der größe 4 aufgehört.


meioni mit motte 3,5 jahre und muckel 14,5 monate

Beitrag von carana 04.04.11 - 14:14 Uhr

Hi,
meine ist 19 Monate, 8,7 kg und trägt Gr. 3. Wir hatten jetzt Huggies in Gr. 4, die sind ab 7 kg bis 14 kg. Die gehen gar nicht, laufen überall aus, weil sie zu weit sind.
Generell kann ich bei ihr erst wechseln, wenn die kg-Obergrenze auf der Packung überschritten ist - und die ist bei Pampers 9 kg... vorher passt die nächste Größe nicht.
Lg, carana

Beitrag von kullerkeks2010 04.04.11 - 14:26 Uhr

Also mein Schatz ist 8 Monate und trägt seit er glaube ich 6,5 Monate ist Größe 5...

Er ist nicht moppelig...er braucht es in der länge nicht in der breite;-)

Er ist ca. 74cm und wiegt ca. 8,3kilo...

LG Janine + #baby Jeremy#verliebt

Beitrag von emmy06 04.04.11 - 14:34 Uhr

und ich dachte nur wir würden so aus der reihe schlagen hier.... ;-)


lg

Beitrag von carana 04.04.11 - 14:43 Uhr

Ist ja witzig - wir haben die gleichen Daten (gut, 11 Monate älter), sogar noch 2 cm mehr und 400 g mehr, aber noch nicht mal an Gr. 4 ist zu denken... viiiiel zu groß.
Lg, carana

Beitrag von danii84 04.04.11 - 18:09 Uhr

Hey meine Maus (6 Monate) 66 cm 6600 gramm trägt Größe 3 von Pampers. Pampers Baby Dry

Beitrag von chidinma2008 04.04.11 - 19:31 Uhr

mein 6 monate altes baby trägt 2er oder 3er windeln.
der große 3er oder 4er passen beide achso mein großer ist 3 jahre alt

Beitrag von s30480 04.04.11 - 20:49 Uhr

Also meine Jungs haben nie mehr als Größe 4+ gebraucht sie waren mit 2,5 und 3 Jahren Tag und Nacht trocken. Sie sind beide sehr leicht und haben einen kleinen Po ;-)
Sie waren aber nicht knapp.....
LG Sandra

Beitrag von s30480 04.04.11 - 20:51 Uhr

okay... sollte noch anfügen, dass mein Sohn jetzt mit knapp 6 J. erst 16kg hat und der große mit 7,5 J. 20kg.. und wir haben Pampers benutzt...