SS-tollpatschigkeit & Texthänger"dingsda...weisst schon "

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pfutschl 04.04.11 - 13:49 Uhr

Also ich bin seit ich ss bin ein richtiger tollpatsch geworden... #klatsch


Letztens hab ich das auto in der garage geparkt und Tor runter gelassen und dann ein knirschen gehört. :-[ Kofferraum war auf!
In geschäften schmeiss ich gläser ausm regal, fahr dellen ins auto... und und und...#klatsch#schwitz

und ich hab nen sprachfehler entwickelt. #rofl Sämtliche gegenstände beschreib ich mit "Dings" und einer art gebärdensprache #hicks
Ich muss dann über mich selbst oft lachen wenn ich weintrauben als kleine runde kugeln beschreib, mein kopf wie leer ist und mein gegenüber gespannt rätselt was ich nun meine...#rofl

sagt mal gehts euch da auch so? ...:-p

Ich hoff bloss das geht wieder weg hihihi


schönen tag noch allen

Manu mit Muggilein 14.wo.

Beitrag von bobby81 04.04.11 - 13:51 Uhr

#rofl
ja kenne das...
vor allem das mit der Wortfindungs-Dings... äh... wie hieß das doc gleich?

Beitrag von naladuplo 04.04.11 - 13:52 Uhr

jupp mir gehts genau so#rofl

muss mir alles aufschreiben damit ich nix vergesse.

Das beste als ich vorgestern Duschen war bin ich dann raus aus der Dusche hab mich abgetrocknet und wat is ich hab vergessen meine Haare auszuspülen wie doof is das denn#kratz#rofl

LG diana mit schwangerschaftsdemenz 17.ssw

Beitrag von duenkischott 04.04.11 - 14:01 Uhr

Hallo,
wie lustig. Mir ist genau das selbe passiert! #rofl
Hab es aber auch erst bemerkt, als ich schon aus dem Haus war.
Meine Haare sahen den ganzen Tag wie fettig aus und genau an dem Tag hatte ich auch noch viele Elterngespräche.
Super Eindruck! #aerger ;-)

Und neulich habe ich vergessen meine Kontaklinsen einzusetzen, bevor ich zur Arbeit gefahren bin. #klatsch
Hab auf halber Strecke bemerkt, dass ich noch die Brille aufhabe.
Ist mir davor noch nie passiert und ich gehe mit Brille auch so gut wie nie auf die Straße.

Bin auch 17.ssw

Wie schön, dass man nicht alleine ist! #winke

LG
Dünki

Beitrag von saruh 04.04.11 - 13:55 Uhr

#rofl jupp kenn ich:-p

Beitrag von pfutschl 04.04.11 - 13:58 Uhr

na denn bin ich froh dass ich nicht die einzige bin... hihihi :-p

naja dann leg ich mich jetz gemütlich auf die Ding-da..... und guck in das eckige dings wo die filme kommen . :-p;-)

Beitrag von alfahe 04.04.11 - 14:00 Uhr

Hier, ich auch #rofl

ich bin vor der SS schon ein Schussel gewesen #schein
aber was jetzt mit mir los ist, geht gar nicht....

Ich stelle Sachen weg, die ich nachher nicht mehr wieder finde...
geh aus der Küche raus um was zu holen, vergessen...
Termine ausmachen geht überhaupt nicht mehr....
normale Sätze schon gar nicht mehr....
und mir fällt alles aus der Hand #rofl

mein Mann gückt schon immer genervt, wenn ich was suche oder irgendwo dagegen renne #schein

hab auch letztens unser neues Auto geschrammt, heute wurde ich geblitzt....

aber ich kann noch über mich selber lachen #huepf

Lg Sandra 34SSW

Beitrag von piper02 04.04.11 - 14:00 Uhr

Hallo,

oh wie cool ;-) so geht es mir auch oft.

Dann kommen auch immer die Sprüche "du hast nachgelassen" mit einem großen :-p

Das lässt hoffendlich bald wieder nach...

LG

Beitrag von diana-1984 04.04.11 - 14:02 Uhr

Wie schön #rofl
Soweit bin ich noch nicht ganz, aber meine stillende Freundin sagt, die Stilldemenz ist noch schlimmer... #winke

Beitrag von seinelady 04.04.11 - 14:03 Uhr

#rofl
jap mir gehts genauso#rofl

Beitrag von eisblume31 04.04.11 - 14:10 Uhr

Mir gehts auch sol
Letzte Woche bin ich als "klassische Schwange" = im Entengang und mit einer halb aufgegessenen Breze in einem Geschäft gewesen, um etwas zu bestellen.
Erst hab ich mein Rezept nicht gefunden, dann war die Breze im Weg und als die nette Verkäuferin mich nach meiner Telefonnummer fragte, da sich mich informieren wollte, wenn das "Dings" da ist, konnte ich nur "öööhhhm.... Moment, ich schau mal in meinem Handy nach" antworten :-)
#rofl

Beitrag von st3phi 04.04.11 - 14:24 Uhr

Jaha, das kenne ich ^^ Bei mir ist es so, dass ich teilweise die Buchstaben verwechsel. Wir waren letztens auf dem Weg zum Supermarkt und ich sagte zu meinem Mann: Wie gut, dass unser Teiben schon geschönt sind, sonst hätten wir das noch machen müssen. #klatsch#rofl

Oder toll war auch, als ich ihn fragte, wann wir denn mal zu IKEA fahren...aber mir fiel Ikea nicht ein, also wollte ich es mit Schwedischem Möbelhaus umschreiben. Raus kam allerdings Möbisches Schwedelhaus :)

Und runterfallen lasse ich auch so ziemlich alles. Mit dem Aufheben wirds nur mittlerweile etwas schwer :P

Du bist nicht allein, wie du siehst :)

Lg Stephi (28+4)