Umzug- Reha maßnahme

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von schwilis1 04.04.11 - 13:56 Uhr

mal wieder ich.
Ich halt es in diesem Haus nicht mehr aus. ständig Streit wegen Lapalien hier und mein psychotischer nachbar der das ganze haus zusammenbrüllt und jammert und das am liebsten in der nacht.

jetzt moecht ich umziehen. Ich würde dann immer noch bei der selben Agentur für Arbeit sein, aber ich würd in einer anderen Stadt wohnen. und jetzt die Frage:
ich werde aller vorraussicht nach im September eine Ausbildung an einem Berufsbildungswerk anfangen. ich meochte diese Ausbildung nicht gefährden oder dass sich das ganze noch mehr in der Länge zieht weil es vll einen Wechsel vom Rehateam gibt... wer weiß denn da bescheid? wie das läuft... ich moechte halt nicht alle rebhühner aufschrecken und mir dadurch schwierigkeiten einfachen... auf der anderen Seite empfinde ich meine Momentane Wohnsituation mehr als nur belastend weil ich solangsam kaum noch vor die Tür mochte weil ich meinen Nachbarn begegnen koennte...

Frag ich beim Reha team an oder reicht die ALG 2 stelle?